fashionmagazin.org

Wissen/Technik

Update mit dunklem Theme und GIF-Support — Twitter für Mac

Die App bleibt trotz der zahlreichen Verbesserungen natürlich kostenlos. Neben einem neuen Design gibt es auch zahlreiche neue Funktionen. In der seit heute als Aktualisierung im Mac App Store vorliegenden Version 4.0.0 der Twitter-App haben die Entwickler einiges verändert.

Wissen/Technik

Windows 10 wird bereits auf über 200 Millionen Geräten genutzt

Das Ziel von Microsoft ist es, innerhalb von drei Jahren nach Markteinführung, die Marke von 1 Milliarde Installationen geknackt zu haben. Die Zahl wurde aber noch nicht von Microsoft bestätigt.

Wissen/Technik

Debian-Erfinder Ian Murdock verstorben

Die IT-Welt trauert um Ian Murdock, der sich nicht nur als Debian-Gründer für eine basisdemokratische Software-Entwicklung stark gemacht hat. Die Grundlagen dazu legte Murdock. Nach seinem Studium arbeitete Murdock unter anderem für die Universität von Arizona, als technischer Leiter für die Linux Foundation und als Chief Operating Platforms Officer für Sun Microsystems .

Wissen/Technik

A 44: Mann zunächst von einem Auto angefahren : Fußgänger (34) auf Autobahn

Kassel. Auf einer Autobahn bei Kassel ist ein Fußgänger aus dem Kreis Minden-Lübbecke gestorben. Dabei wurde er von einem vorbeifahrenden Auto touchiert. Wer hat einen dunkelgekleideten Fußgänger im Bereich der Anschlussstelle Breuna wahrgenommen? Die Polizeiautobahnstation in Baunatal hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wissen/Technik

Neues Web-Portal und Update für Super Mario Maker

Das wird auf Rechnern, Tablets und Smartphones zur Verfügung stehen. Eine Auswahl an Tags erleichtert es zudem, Level einer bestimmten Kategorie zu finden, beispielsweise Automatisch, Puzzle oder Musik. Seht dazu auch den neuen Trailer. Mario kann diese benutzen um Feuer auf Gegner zu verschießen. P-Warp-Türen werden, anders als normale Warp-Türen, sichtbar, sobald der P-Schalter aktiviert ist.

Wissen/Technik

Identity Leak Checker: "123456" beliebtestes Passwort in geleakten Daten

Wenig clever, aber ebenso beliebt sind auf Platz zwei die Zahlenreichen 123456789 bzw. auf Rang drei die 12345678. Bei den geraubten Daten stehen laut HPI Passwörter deutlich an der Spitze. Die in diesem Jahr erfassten Daten stammen aus 15 Quellen wie zum Beispiel Ashley Madison, Skype, Twitter und Minecraft. Aber auch durch Leaks aus weniger bekannten Quellen wie Lizard Stresser, Sprashivai oder Impact Mailorder wurden unberechtigt Identitätsinformationen zur Verfügung gestellt.

Wissen/Technik

Strafverfahren gegen zwei jugendliche Winterthurer IS-Rückkehrer

Gegen das Geschwisterpaar, ein Lehrling und eine Schülerin im Alter von 16 und 17 Jahren, ist ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Widerhandlung gegen das Bundesgesetz über das Verbot der Gruppierung al-Kaida und Islamischer Staat sowie verwandter Organisationen eröffnet worden.

Wissen/Technik

VertiGo - Roboter fährt senkrechte Wände hoch

Zauberei? Nein, Disneys Roboter VertiGo . Mit einem kurzen Video von den Fähigkeiten des kleinen Flitzers beeindruckt der Disney-Konzern derzeit Fans und Skeptiker gleichermaßen. Der Roboter VertiGo, den Disney Research Zürich in Zusammenarbeit mit der ETH entwickelt hat, fährt die Wände hoch. Von weitem sieht er aus wie eine Flugdrohne mit zwei Rotoren.

Wissen/Technik

Playstation Plus: Januar 2016 - die Gratis-Spiele

Kurz vor dem Jahreswechsel wurden jetzt die Titel bekannt gegeben, die die PlayStation Plus -Mitglieder Anfang 2016 als Teil des Abonnements bekommen. Für die PlayStation 4 gibt es den Action-Racer Hardware Rivals und das Adventure Grim Fandango Remastered. Zuvor könnt ihr die Dezember-Inhalte laden, falls noch nicht geschehen.

Wissen/Technik

Nächste Android-Version mit OpenJDK

Das ist eine offiziell freie Implementierung der Java Platform und steht unter der GNU General Public License (GPL). "Als Open-Source-Plattform basiert Android auf der Zusammenarbeit mit der Open-Source-Community". Ein Gericht in den USA folgte dieser Argumentation im Jahr 2012. Google dürfte sich mit der Entscheidung, künftig auf OpenJDK zu setzen, zumindest für kommende Android-Versionen mögliche juristische Streitigkeiten ersparen.

Wissen/Technik

Neue Abzock-Masche | WhatsApp-Betrüger wollen IHRE Kontodaten

Und wieder werden WhatsApp-Nutzer von Betrügern reingelegt. Dennoch wurden die "https" Links im html Code manipuliert und führen beim anklicken nicht an das eigentliche Ziel, sondern auf Betrügerseiten. Wie die Internetseite Mimikama , eine internationale Koordinationsstelle zur Bekämpfung von Internetmissbrauch, berichtet, erhalten in den letzten Tagen sehr viele Leute E-Mails, die angeblich von WhatsApp selbst stammen sollen.

Wissen/Technik

IPhone 6c-Akku größer als der im iPhone 5s - Produktionsstart im Januar

Apple soll bereits im April 2016 das neue kleine iPhone starten. Der chinesische Technik-Newsdienst Mydrivers , der sich auf Aussagen von Foxconn-Mitarbeiter stützt, erwartet, dass sich das neue kleine iPhone optisch sehr stark am iPhone 5s (Test) orientiert, was das Display und den Metallrahmen betrifft.

Wissen/Technik

Sammelklage! iPhone 4S unter iOS 9 absichtlich langsamer?

In den USA haben sich über 100 Nutzer eines iPhone 4S einer Sammelklage gegen Apple angeschlossen. Die Nutzer fühlen sich wissentlich getäuscht. Tatsächlich befindet sich das schon recht betagte iPhone 4S in der Kompatibilitätsliste für iOS 9, technisch gesehen müssten die seitens Apple gemachten Versprechungen also auch für dieses Gerät gelten.

Wissen/Technik

IPhone 8: Apple kurz vor Deal mit OLED-Zulieferern

Nun sieht es aus als wäre man kurz bei Apple kurz davor Verträge mit LG und Samsung unter Dach und Fach zu bringen, die es erlauben würde dies in der Tat ab 2018 zu ermöglichen. Sollte Apple seine Namensgebung bis dahin beibehalten, würde das Apple iPhone 8 das erste OLED-iPhone werden. Damit dürfte Apple den nächsten Schritt hin zu einem noch sparsameren und effizienteren Smartphone schaffen, das zudem dünner gestaltet werden könnte, da ein OLED-Display deutlich weniger Energie benötigt ...

Wissen/Technik

Zwei Tote und drei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß nahe Linz

Drei weitere Personen erlitten zum Teil schwere Verletzungen. Der Unfall ereignete sich gegen 12.40 Uhr auf der Kremstal Straße an der Gemeindegrenze zwischen Leonding und Pasching auf der Umfahrung Doppl, als ein Linzer (52) mit seinem Auto Richtung Linz fuhr.

Wissen/Technik

IOS 9.1 - Ein Downgrade wird von Apple nicht mehr unterstützt

Ab iOS 9.1 war es bisher nicht möglich gewesen einen Jailbreak durchzuführen, zumindest nicht für die breite Masse. Genau dies ist jetzt der Fall, wenn Nutzer die ein Gerät mit iOS 9.2 verwenden, die ältere Version iOS 9.1 einspielen wollen.

Wissen/Technik

Twitter verspricht härteres Vorgehen gegen Hassrede

Neu ist eine Passage, in der ausdrücklich "hasserfülltes Verhalten" untersagt wird, bei dem Twitter-Nutzer wegen ihrer Rasse, Nationalität, sexuellen Orientierung, Alters, Behinderungen oder Krankheiten angegriffen werden. Bild vergrößernTwitter will konsequenter gegen Hetze vorgehen. Twitter hatte schon Anfang des Jahres eine härtere Gangart versprochen. Politiker in den USA und Europa hatten nach den Anschlägen in Paris und im kalifornischen San Bernardino im November und Dezember ein ...

Wissen/Technik

AVG macht Chrome unsicher

Darüber hinaus werde über den komplizierten Installationsprozess der in Chrome integrierte Malware-Test umgangen. Kaum überraschend fände er, wenn das für die willkürliche Ausführung von Code zu nutzen wäre. Einen weiteren Fix fand Ormandy schließlich mit Einschränkungen akzeptabel: "Ich denke, das ist das Beste, war wir wahrscheinlich bekommen werden". Inzwischen ist AVG Web TuneUp als offenbar fehlerbereinigte Version 4.2.5.169 im Chrome Web Store verfügbar.

Wissen/Technik

Helene Fischer mit Staraufgebot zum ersten Weihnachtsfeiertag

Mal ihre eigene Show im Fernsehen. Bei den 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil nämlich ebenfalls bei starken 13,0 Prozent - auch hier wurde der Bestwert des vergangenen Jahres etwas unterschritten, Werte aus den Jahren bis 2013 aber klar übertroffen.

Wissen/Technik

Transistor über eine Million Mal verkauft Bastion schlägt sich ebenfalls sehr gut

Laut den Daten von SteamSpy hat sich die Steam-Version mit Abstand am besten geschlagen. Über 800.000 Kopien sollen es sein, und das nur über Steam .

Wissen/Technik

Nach Brandanschlag auf geplantes Flüchtlingsheim Schwäbisch Gmünd fordert bessere Lösungen

Dabei sucht er auch den Draht zu seinem grünen Amtskollegen Boris Palmer in Tübingen. "Wir fordern, dass die Flüchtlinge, die in der Ausbildung sind und selber für ihren Lebensunterhalt sorgen, eine Chance auf einen Spurwechsel bekommen - vom Asylverfahren auf die Einwanderungsschiene", sagte er.

Wissen/Technik

Datenpanne bei Spieleplattform Steam

Zum Zeitpunkt der Datenpanne waren Millionen Nutzer Online. Steam-Clients liegen für Linux, OS X und Windows sowie Android und iOS vor. Mit der Steam Machine wurde auch eine eigene Hardware konzipiert. Das ist besonders für Personen ärgerlich, die sich zu Weihnachten einen neuen Rechner gegönnt haben oder unterwegs bei Bekannten oder Verwandten spielen möchten - beides ist nun unmöglich.

Wissen/Technik

Playstation-Fake aus Holz: Dieser Bub erlebt die Weihnachts-Enttäuschung seines Lebens

Doch auf die Euphorie folgt die Enttäuschung. Denn wie der US-Lokalsender "My Fox Boston" berichtet , befand sich statt einer echten Playstation 4 nur eine Nachbildung aus Holz in der Schachtel. Auch der Cousin von Scott habe eine hölzerne Fake-Playstation erhalten. Eine Nachfrage der Familie bei der Supermarktkette Target, wo die Lundys das Geschenk gekauft hatten, brachte zwar keine logische Erklärung für den Holzklotz in Konsolen-Form - aber immerhin eine Entschädigung.

Wissen/Technik

BMW Group auf der CES 2016 in Las Vegas

Leider haben diese Touchscreens den Nachteil, dass diese durch recht häufige Nutzung durch hinterlassene Fingerabdrücke nicht mehr schön aussehen - bestes Beispiel sind die Smartphones. Auch für den Beifahrer gibt es einen solchen Taster; er ist im Bereich der Tür auf dem Seitenschweller platziert. Das AirTouch-System ist eine Weiterentwicklung der zur diesjährigen CES 2015 vorgestellten "BMW Gestiksteuerung", die bereits im neuen 7er BMW zur Serienausstattung gehört.

Wissen/Technik

Aldi-Süd nennt Silvester-Raketen "Paris"

Heuer ist dem Unternehmen dabei aber ein riesiger Fauxpas passiert. Zum Start des Böller- und Feuerwerk-Verkaufs vor Silvester bringt der Discounter Feuerwerkskörper mit dem Namen "Paris" auf den Markt. Bei Aldi Nord gibt es dieses Produkt nicht zu kaufen. GeschmacklosDas Set enthält 7 Brillant-Bomben-Raketen, Römische Lichter, Brillant-Fontäne, fetzige Knallfrösche, eine innovative 32er-Knallkette, lautstarke D-Böller und Premium-Wunderkerzen.