fashionmagazin.org

Sport

Messi holt fünften Ballon d'Or - Deutscher Fußball sorgt für Emotion

Mit ihnen allen Teile ich den Preis." Weltfussballerin des Jahres wurde die US-Amerikanerin Carli Lloyd". Einen Steckbrief zu Lionel Messi finden Sie HIER! Wenige Stunden nach der verlorenen Wahl zum Weltfußballer des Jahres hat Superstar Cristiano Ronaldo auch noch die Schadenfreude von Anhängern seines siegreichen Rivalen Lionel Messi über sich ergehen lassen müssen.

Sport

Vor BVB-Duell: Gladbach verpatzt Generalprobe

Gladbach leistete sich einige Abwehrfehler, die insbesondere durch Simon Terodde konsequent bestraft wurden. Dem nach der Pause eingewechselten Ex-Kölner gelang mit drei Toren (56./64./70.

Sport

Transfersperre für Atletico und Real Madrid

Atlético de Madrid und Real Madrid wurden ferner mit einer Geldstrafe von CHF 900.000 (823.723,23 Euro) und CHF 360.000 (329.489,29 Euro) sowie einer Ermahnung belegt und angewiesen, die Situation aller fraglichen minderjährigen Spieler binnen 90 Tagen zu legalisieren.

Sport

Später K.o.: Stuttgart verliert letzten Test in Würzburg

Dem ukrainischen Neuzugang Artem Krawets gelang per Kopf mit seinem ersten Tor für den VfB (74. Minute) nur der zwischenzeitliche Ausgleich. In der ersten Hälfte hatte Christopher Bieber (36.) die Kickers in Führung gebracht. "In den nächsten Tagen werden wir weiter an der Abstimmung und an der Formation arbeiten". Der zweite Wintereinkauf des VfB, Kevin Großkreutz, stand in Kramnys Anfangsformation und verteidigte diesmal auf der rechten Abwehrseite, ehe der frühere Dortmunder nach einer ...

Sport

Paukenschlag: FIFA verhängt Transfersperren für Real & Atlético

Beide Clubs werden wahrscheinlich Einspruch gegen die Entscheidung erheben. Der Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne hatte aber aufschiebende Wirkung, sodass Barca im Sommer 2014 doch noch auf dem Transfermarkt aktiv werden durfte.

Sport

Jetzt ist Peter der Gejagte

Der Tourneesieg rückt in weite Ferne. Auch in der Gesamtwertung der Vierschanzentournee setzt sich der Slowene Peter Prevc klar von der Konkurrenz ab und baut seinen Vorsprung weiter aus. knapp vor Andreas Wank (Hinterzarten), der mit 123,5 m (117,5) auf Platz 17 kam. "Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es schnell gehen kann, dass man auch den letzten Schritt macht und so springt, wie man es sich vorstellt".

Sport

Iran: Atom-Abkommen mit Iran begrüßt

Die UNO-Vetomächte (USA, Russland, China, Frankreich, Grossbritannien) sowie Deutschland und der Iran hatten sich im Sommer 2015 auf ein umfassendes Abkommen zur Beendigung des seit mehr als zehn Jahren schwelenden Atomstreits geeinigt. Auch für die USA hat der Iran-Deal eine sehr große Bedeutung. "Der Iran wird keine Atombombe in seine Hände bekommen", sagte Obama am Sonntag im Weißen Haus.

Sport

Real und Atletico ereilt Transfersperre — FIFA-Bannstrahl

Während des aktuellen Transferfensters, das in Spanien am 1. Februar um 23.59 Uhr schließen wird, dürfen beide Vereine aber noch Akteure verpflichten. Der Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne hatte aber aufschiebende Wirkung, sodass Barca im Sommer 2014 doch noch auf dem Transfermarkt aktiv werden durfte.

Sport

Spanien: Zweiter Sieg für Zidane als Real-Trainer

Zusammen hält das Trio mittlerweile bei 45 Ligatoren. Zum Einstand Zidanes, der auf der Real-Bank kurz nach dem Jahreswechsel den glücklosen Rafael Benitez ersetzte, hatte der Rekordmeister 5:0 gegen Deportivo La Coruna gewonnen. Der Waliser hatte in dieser Saison bereits zweimal wegen muskulärer Probleme mehrere Wochen pausieren müssen. Oldie but Goldie: Nach der Einwechslung von Miroslav Klose holt Lazio Rom am 20.

Sport

Erik Lesser stürmt im Massenstart zum Sieg

Der Staffel-Weltmeister blieb im Massenstart als einer der wenigen Starter fehlerfrei und verwies auch dank einer starken Laufleistung den Weltcup-Gesamtersten Martin Fourcade aus Frankreich und den Russen Jewgeni Garanitschew auf die Plätze.

Sport

Geschwächte Hoffenheimer besiegen Sturm Graz mit 3:1

Jonathan Schmid tauchte in der siebten Minute alleine vor dem Grazer Kasten auf und vollendete den Angriff mit einem tollen Heber von der Strafraumkante zum 1:0. Die Österreicher blieben in der Schlussphase lange Zeit harmlos, während die TSG die sich bietenden Konterchancen nicht konsequent zu Ende spielte. Gegen den österreichischen Klub Sturm Graz behielt Hoffenheim 3:1 die Oberhand.

Sport

Italien: Khedira trifft erneut bei Juve-Sieg, Rüdiger und Klose nur remis

Juventus Turin hat sich am Sonntag in der italienischen Fußball-Meisterschaft wieder auf Rang zwei geschoben. Khedira staubte nach einem Eckball per Kopf ab.

Sport

Erfolgreiche Generalprobe für Wolfsburg: 3:2 in Chemnitz

Bei dichtem Schneegestöber trafen die Wolfsburger Weltmeister Julian Draxler (35.) und Andre Schürrle (38.) sowie Daniel Caligiuri (51.). Drei Minuten später verwandelte André Schürrle zum 1:2.

Sport

Jansrud gewinnt Wengen-Kombination - Sander 30

Der drittplatzierte Klaus Kröll, der über sein Comeback auf dem Stockerl jubelte, hatte bereits 1,52 Sekunden Rückstand. Dichter Nebel umwaberte den 2472 Meter hohen Berg im Berner Oberland, und weil sich der Dunst nicht verziehen wollte, hing Svindals erster Sieg beim Abfahrtsklassiker von Wengen am seidenen Faden.

Sport

Freund am Bergisel mit Reserven - Prevc pokert

Auf den Rängen war es still, kaum ein Zuschauer sprach ein Wort. Ähnliches sagt Prevc über den Deutschen: "Severin will immer perfekt sein". Der Trainingsdurchgang am Morgen vor der 3. "Ich habe ein gutes Gefühl". Negative Erlebnisse vermeiden, nicht stürzen. Nach zwei blitzsauberen Trainingssprüngen ließ er die Qualifikation, wie einst Sven Hannawald bei seinem Grand Slam, aus.

Sport

Skispringen: Deutsche Skiflieger gewinnen Team-Silber - Norwegen Weltmeister

Das DSV-Quartett mit Andreas Wellinger, Stephan Leyhe, Richard Freitag und Severin Freund holte sich am Sonntag die Silbermedaille und wiederholte damit den Erfolg von 2012. Eine Klasse für sich war allerdings Norwegen. Anders Fannemehl, Johann Andre Forfang, Daniel Andre Tande und Kenneth Gangnes setzten sich mit 1467,7 Punkten klar durch.

Sport

IAAF hat laut WADA komplett versagt

Im Fokus des zweiten Berichts der WADA-Untersuchungskommission steht der frühere IAAF-Präsident Lamine Diack , der über Jahre Korruption und Vetternwirtschaft betrieben haben soll. Eliane Houlette ließ Diack und weitere Beschuldigte kurzzeitig festnehmen - Verdacht auf Korruption und Geldwäsche. So soll Diack im Vorfeld der WM 2013 das Gespräch mit Putin gesucht haben, um mit ihm die Problematik von neun des Dopings verdächtigen russischen Athleten zu lösen.

Sport

Schnee-Spektakel: Red-Bull-Bolide drehte am Hahnenkamm Runden

Um 11 Uhr wurde der Motor vor der beeindruckenden Bergkulisse gestartet. Gerhard Berger, österreichische Formel-1-Legende, war bei dem Event ebenfalls anwesend. Schon mal Schneeketten an einem Formel-1-Auto gesehen? Auch Landsmann und Ex-F1-Pilot Gerhard Berger ließ sich das Spektakel nicht entgehen, lobte jedoch vor allem Verstappen selbst: "Max hat seine Sache super gemacht".

Sport

Slalom: Ski alpin: Norweger weiter top - Willibald erfreut DSV

Svindal war am Samstag 0,19 Sekunden schneller als Hannes Reichelt aus Österreich. Der drittplatzierte Klaus Kröll, der über sein Comeback auf dem Stockerl jubelte, hatte bereits 1,52 Sekunden Rückstand. Auf den drittplatzierten Kröll, der mit seiner frühen Nummer von einer besseren Sicht profitiert hatte, verlor Janka als Achter lediglich 27 Hundertstel.

Sport

Ruhpolding-Sieger Lesser als "Edel-Fan" bei Damen-Staffel

Als Erik Lesser unter dem Jubel Tausender Fans erleichtert die Arme nach oben riss, waren die Diskussionen der letzten Wochen endgültig vergessen. Damit ist auch das leidige Thema WM-Norm, das den zweifachen Weltmeister sichtlich genervt hatte, ad acta gelegt.

Sport

Fußball: Ingolstadt verleiht Pledl nach Sandhausen

Pledl stammt aus der Jugend vom TSV 1860 München und war vor seinem Wechsel nach Ingolstadt für Greuther Fürth aktiv. Der in Bischofsmais geborene Mittelfeldmann bringt es außerdem auf 40 Zweitliga-Einsätze, von denen er elf für die Schanzer in der vergangenen Aufstiegssaison bestritt.

Sport

Sandra Ringwald und Hanna Kolb Dritte im Team-Sprint

Die deutschen Sprinterinnen warten weiter auf die erste Podiumsplatzierung seit dem 2. Februar 2014. "Das zeigt, dass wir eine tolle Stimmung haben". Auf die siegreichen Schwedinnen Ida Ingemarsdotter und Stina Nilsson, die in 16:14,08 Minuten gewannen, hatten Ringwald/Kolb 8,84 Sekunden Rückstand.

Sport

Neureuther verpasst Podestplatz: Fünfter beim Slalom

Nach dem ersten Durchgang liegt der Partenkirchner hinter Henrik Kristoffersen aus Norwegen und Giuliano Razzoli (0,16 Sekunden zurück) auf Rang drei (0,35). Fritz Dopfer und Linus Strasser hatten die Qualifikation für den zweiten Durchgang verpasst. Im finalen Durchgang fuhr er aber zu hart, um sich entscheidend zu verbessern.

Sport

Rebensburg gewinnt Riesenslalom in Flachau

Eva-Maria Brem verpasst beim Riesentorlauf in Flachau das Podest, hat aber dennoch Grund zur Freude. Flachau - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat sehr gute Chancen auf ihren ersten Saisonsieg. Im ersten Durchgang war Rebensburg mit der Startnummer eins auf die "Hermann-Maier-Piste" gegangen, die Dutzende Helfer nach Neuschnee in der Nacht am Morgen in aller Eile präpariert hatten.

Sport

Ski alpin: Norweger weiter top - Willibald erfreut DSV

Aksel Svindal bejubelt im Ziel seine Bestzeit. Der Norweger triumphierte am Lauberhorn vor Vorjahrssieger Hannes Reichelt (+0,19 Sekunden) und Klaus Kröll (+1,52). Dichter Nebel umwaberte den 2472 Meter hohen Berg im Berner Oberland, und weil sich der Dunst nicht verziehen wollte, hing Svindals erster Sieg beim Abfahrtsklassiker von Wengen am seidenen Faden.