fashionmagazin.org

Sport

Eishockey Goalie Grubauer stark bei Washingtons 7:1

Nino Niederreiter verliert mit Minnesota. In der 50. Minute zeichnete er mit dem 7:1 auch für den Schlusspunkt verantwortlich. Owetschkin führt die Torjägerliste in dieser Saison mit 26 Treffern an. Trotz der Niederlage befinden sich die Wild nach wie vor auf Playoff-Kurs. Torhüter Semjon Warlamow wurde nach dem 2:4 (33.) durch Calvin Pickard ersetzt.

Sport

Dahlmeier siegt in Ruhpolding auch im Massenstart

Vom Charakter her wird der Wettkampf am Samstag aber eher ein Massenstart, denn Soukalova, Kaisa Mäkäräinen und die viertplatzierte Laura Dahlmeier starten unmittelbar nach ihr in die 10 Kilometer. Die Männer hinkten ohne ihren erkrankten Ausnahmekönner Simon Schempp hingegen hinterher und blieben erstmals in diesem Winter bei einem Weltcup ohne einen Podestplatz.

Sport

Fußball Italien: Auch dank Khedira-Tor: Neunter Juve-Sieg in Folge

Minute mit seinem zweiten Saisontreffer das 2:0. Sampdoria gelang durch Antonio Cassano (64.) nur der Anschlusstreffer. Für den 28-Jährigen Deutschen war es der zweite Liga-Treffer in Italien. Mit 39 Punkten bleibt Turin Tabellenführer Napoli (41) weiter auf den Fersen. Für Neapel trafen Raul Albiol (20.), Top-Torjäger Gonzalo Higuain mit einem Doppelpack (30./Foulelfmeter, 60.), Marek Hamsik (59.) und Stürmer Manolo Gabbiadini (71.).

Sport

Bayern-Trainer Guardiola äußert sich am Dienstag - Fussball News

Mindestens 20 und maximal 27 Pflichtspiele wird Guardiola noch als Trainer des FC Bayern München bestreiten. Sie wird Guardiola brauchen, um die Ziele in der Champions League erreichen zu können. Trainer Guardiola will sich mit dem Triple verabschieden. Er habe mehrere Angebote, ließ er wissen, und erst wenn ein Verein ihn tatsächlich verpflichtet habe, werde dies auch kommuniziert.

Sport

Asylbewerber unter Verdächtigen von Köln

Freitag, 08. Januar, 00.01 Uhr: Der SPD-Vorsitzende und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel fordert ein hartes Vorgehen des Staates gegen die Straftäter von Köln . Außerdem sei ein Zettel mit arabisch-deutschen Übersetzungen von sexistischen Begriffen ("schöne Brüste", "ich töte Dich" und eine derbe Version des Satzes "ich will Sex mit Dir!") sichergestellt worden.

Sport

Vonn gewinnt Super-G - Rebensburg verschenkt Podestplatz

Nach ihrem 73. Weltcup-Sieg freute sich Lindsey Vonn über ein perfektes Wochenende. Irgendwann aber schien es fast so, als sei es ihr ein wenig unangenehm, die so geschätzte Moser-Pröll schon wieder eingeholt zu haben. Und dann wird vielleicht auch Vonn selbst irgendwann zugeben, die größte Rennfahrerin der Historie zu sein. Die 23-Jährige sah nach Rang drei in der Abfahrt noch Verbesserungspotenzial: "Skitechnisch war das im zweiten Lauf der Abfahrt nicht gut, das muss ich im Super-G besser ...

Sport

Fußball:Testspiel Wehen gegen Gladbach II unter Manipulationsverdacht

Wehen wurde von der Sportsradar AG, die im Auftrag des DFB und der DFL Spiele auf sportwettenbezogene Manipulationen überwacht, auf Unregelmäßigkeiten bei der Partie im Trainingslager im türkischen Side aufmerksam gemacht. Von "Slapstick-Elfmetern" sprach Gladbach-Trainer und Ex-Bundesliga-Profi Arie van Lent nachher, ohne zu diesem Zeitpunkt von dem Manipulationsverdacht zu wissen.

Sport

Zieht es Petsos zu Werder Bremen?

Sein Vertrag beim österreichischen Erstligisten Rapid Wien läuft aus, und er will ihn nicht verlängern. Petsos hat bereits seinen Abschied verkündet. Wie die ‚Syker Kreiszeitung' berichtet, soll sich Petsos bereits mit einem Bundesligisten einig sein.

Sport

Platini-Anwalt: Berufung am Montag - Blatter-Vorwürfe?

Februar in Zürich zurückgezogen hatte, sieben Tage Zeit. Joseph Blatter und Michel Platini haben nun drei Tage Zeit zu erklären, ob sie in Berufung gehen wollen. Platinis juristisches Lager liess verlauten, womöglich heute Montag mit einer Einsprache nachzukarten. Das Gremium hatte den Tatbestand der Korruption für bewiesen angesehen und lebenslange Sperren für die Funktionäre gefordert.

Sport

Napoli nach Inter-Niederlage Halbzeitmeister in Serie A

Für Neapel trafen Raul Albiol (20.), Top-Torjäger Gonzalo Higuain mit einem Doppelpack (30./Foulelfmeter, 60.), Marek Hamsik (59.) und Stürmer Manolo Gabbiadini (71.). Bereits am Samstag trennten sich die AS Roma und der AC Mailand 1:1-Unentschieden. Bis in die fünfte Minute der Nachspielzeit hielt Inter am frühen Sonntagnachmittag im Heimspiel gegen Sassuolo Calcio zumindest noch das torlose Remis.

Sport

Medien: Testspiel unter Manipulationsverdacht

Danach wurden sowohl der Drittliga-Club als auch die Borussia von der Sportradar AG darauf aufmerksam gemacht, dass in Asien hohe Geldbeträge auf eine bestimmte Anzahl von Toren in dieser Partie gewettet wurden. Demandt sprach unmittelbar nach dem Spiel von einem "Elfmeter-Geschenk des Schiris", sein Kollege Arie van Lent im zweiten Fall gar von einem "Slapstick-Elfmeter".

Sport

Mainz 05 verliert Test gegen Lüttich deutlich

Zu der Massenrangelei beim ersten Testspiel der Mainzer gegen den belgischen Erstligisten Standard Lüttich kam es kurz vor Schluss der teils ruppig geführten Partie. Schmidt kritisierte später vor allem seinen Lütticher Trainerkollegen Yannick Ferrera. "Er hat auf Spanisch, Französisch und was weiß ich welche Sprachen seine Spieler aggressiv gemacht.

Sport

Tottenham erreicht nach 2:2 Wiederholungsspiel im FA-Cup

Leichester, der Überraschungszweite der Premier League hatte da schon wie der Sieger ausgesehen. Marcin Wasilewski (19.) und Shinji Okazaki (48.) hatten die Partie gedreht, nachdem die Gastgeber durch Christian Eriksen in Führung gegangen waren (8.).

Sport

Sepp Blatter legt Einspruch gegen Sperre ein

Fifa-Präsident Joseph S. Blatter (Schweiz) wird wie angekündigt Einspruch gegen seine Achtjahres-Sperre einlegen. Michel Platini teilt kräftig gegen Joseph Blatter aus: "Er wollte mich erledigen". "Es ist offensichtlich, dass auch Blatter bei dieser Sache mit im Boot sitzt. Er hätte Valcke stoppen müssen", zitiert die Zeitung "Welt am Sonntag" einen namentlich nicht genannten FIFA-Mitarbeiter.

Sport

Deutsche Biathleten bleiben in Ruhpolding ohne Podestplatz

Dominik Stehle gelang als 14. sein bestes Ergebnis im Weltcup, Linus Strasser landete auf dem 26. Platz. "Dahinter stecken viele tausende Kilometer und hunderte Stunden im Kraftraum". Sein Einsatz am Sonntag im Massenstart ist mehr als fraglich. "Das ist unglaublich, einfach der Wahnsinn, ausgerechnet hier zu Hause zu gewinnen", jubelte die 28-Jährige nach ihrem an Spannung kaum zu überbietenden Sprinterfolg zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding .

Sport

Inter verpasst vorzeitige Hinrunden-Meisterschaft

Den entscheidenden Treffer für den Außenseiter Sassuolo erzielte Domenico Berardi in der 95. Minute aus einem Elfmeter. Für Neapel trafen Raul Albiol (20.), Top-Torjäger Gonzalo Higuain mit einem Doppelpack (30./Foulelfmeter, 60.), Marek Hamsik (59.) und Stürmer Manolo Gabbiadini (71.).

Sport

Willingen: Fan will mit Kamel ins Stadion an der Mühlenkopfschanze

In mehr als zehn Jahren Weltcup-Skispringen hat das nordhessische Willingen schon einiges erlebt. Er wurde jedoch abgewiesen, teilten die Veranstalter am Sonntag mit. "Einen eigenen Kamel-Abstellplatz hatte der Ski-Club Willingen nicht eingerichtet, und so kam das Kamel nicht durch das Nadelöhr Einlasskontrolle", hieß es in der betreffenden Pressemitteilung.

Sport

Biathlon : Dahlmeier triumphiert in Ruhpolding - Männer ohne Podest

Neben der dreimaligen Saisonsiegerin Dahlmeier möchte auch Sprintsiegerin Franziska Hildebrand, die in der Verfolgung nach vier Fehlern nur Neunte geworden war, wieder ein Wörtchen mitreden. Drittbeste Ahtletin des Deutschen Skiverbandes (DSV) war Vanessa Hinz auf dem 29. Schempp hatte zum Ende des vergangenen Jahres zwar beim Show-Event auf Schalke teilgenommen, wegen der Erkältung danach aber bereits eine kurze Trainingspause einlegen müssen.

Sport

Dahlmeier und Hildebrand hoffen auf nächsten Biathlon-Coup

Wie gut Dahlmeier in Form ist, zeigt der Umstand, dass sie noch zum Jahreswechsel wegen einer Erkältung kurzzeitig mit dem Training aussetzen musste. Damit fehlt der Staffel-Weltmeister nicht nur am Freitag (11.45 Uhr) im Sprint, sondern auch am Samstag in der Verfolgung.

Sport

Kerber/Petkovic im Doppel-Finale von Brisbane — Tennis WTA

Das erste Grand-Slam-Turnier in Melbourne beginnt am 18. Januar. Bei ihrem gewohnt druckvollen Spiel servierte sie sechs Asse, dem standen aber 33 unnötige Fehler gegenüber. "Es war insgesamt ein sehr, sehr gutes Match von mir". Ihre norddeutsche Fedcupkollegin Görges präsentierte sich im Neuseeland in ihrem ersten Turnier mit ihrem neuen Trainer Michael Geserer, dem Ex-Coach von Phillipp Kohlschreiber, in starker Frühform.

Sport

Kein Podestplatz für deutsche Biathleten in Ruhpolding

Sprint-Siegerin Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld) konnte nicht ganz an die Leistung vom Freitag anknüpfen und wurde nach insgesamt vier Schießfehlern Neunte. Dies teilte der Deutsche Skiverband (DSV) am Samstag mit und erklärte, man wolle "noch die Nacht abwarten, ob sich der Zustand entscheidend verbessert".

Sport

Dopfer und Neureuther mit Podestchancen im Slalom

Neureuther war mit sieben Zehntelsekunden Rückstand auf das Podium Sechster. Choroschilow glückte das sogar gut, das er mit der Startnummer eins in 55,21 Sekunden eine Bestzeit in den Schnee ritzte, an der alle folgenden Fahrer scheitern sollten.

Sport

Karmasin: Neues Kindergeld-Konto bringt mehr Flexibilität für Eltern

Es handelt sich also nur um eine leichte Verkürzung der bisher möglichen maximalen Bezugsdauer von 36 Monaten, wenn beide Eltern beim Kind bleiben. Geht ein Elternteil, in der Regel der Vater, wesentlich kürzer in Karenz, dann sind maximal 15.449 Euro abrufbar, der für Väter reservierte Anteil ist mit 20 Prozent fixiert.

Sport

Fußball: Allofs: Versicherung hat für Malanda-Tod bezahlt

Am ersten Todestag stand den Fans in Wolfsburg die Kapelle im Stadion zum Trauern offen. Hecking informierte seine Spieler damals am Treffpunkt vor dem Abflug ins Trainingslager nach Südafrika über die Schreckensmeldung. Wolfsburg spielte die beste Rückrunde seit der Meistersaison 2009, gewann den DFB-Pokal, den Supercup und qualifizierte sich für die Champions League.

Sport

Fußball : Zidane will "schönen" Fußball und

Real Madrid zieht Konsequenzen aus der sportlichen Krise: Der spanische Fußball-Rekordmeister trennt sich von Trainer Rafael Benitez und übergibt dessen Job bis zum Saisonende an Zinedine Zidane . Eine Solo-Einheit legte diesmal Sergio Ramos hin. Der Mann aus Marseille werde zudem von den Profis - anders als der ungeliebte Benitez - respektiert, hoben Medien hervor.