fashionmagazin.org

International

Raus mit der spanischen Polizei!

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy sagte, mit den Maßnahmen erfülle er seine Pflicht. Von den Durchsuchungen waren katalanischen Behörden zufolge das Büro des Regierungschefs Carles Puigdemont und Räume der Abteilungen für Wirtschaft und Außenpolitik betroffen.

International

USA verhängen Sanktionen gegen Firmen mit Nordkorea-Geschäft

Die Strafmaßnahmen zielen darauf ab, jeglichen Handel mit Nordkorea zu unterbinden. Trump will mit den zusätzlichen US-Sanktionen gezielt auch wichtige Industriezweige in Nordkorea treffen, wie etwa die Textilbranche, die Informationstechnologie und die Fischerei.

International

Liliane Bettencourt Reichste Frau der Welt im Alter von 94 Jahren gestorben

Bettencourt wäre am 21. Oktober 95 Jahre alt geworden. Auf der vom US-Magazin "Forbes" im März 2017 veröffentlichten Liste der reichsten Frauen der Welt belegte Bettencourt mit einem geschätzten Vermögen von rund 36 Milliarden US-Dollar den ersten Platz.

International

Trump teilt vor der UN-Vollversammlung aus

Dienstagmorgen, New Yorker Ortszeit, spricht der US-Präsident nun erstmals vor der Generalversammlung der 193 UN-Mitgliedstaaten. Ob beim Nato-Gipfel in Brüssel , beim Treffen der G7-Partner auf Sizilien oder beim G20-Gipfel in Hamburg - Trumps Botschaft lautete immer wieder, Lasten müssten gleich verteilt werden und die USA könnten die Probleme der Welt nicht allein ausbaden.

International

Star-Architekt Albert Speer junior gestorben

Frankfurt/Main - Der Star-Architekt Albert Speer junior ist tot. Global versuchte Speer, seine Philosophie von einer umweltgerechten Stadtplanung umzusetzen. Bildlegende: Speer junior gründete 1964 sein eigenes Unternehmen, das heute über 200 Mitarbeiter hat. Speer gewann mehrere Wettbewerbe, darunter 1966 den Deubau-Preis.

International

Deutscher Botschafter wegen Kölner Kurdendemo einbestellt

Man habe in deutlicher Form dies gegenüber dem deutschen Botschafter in Ankara zum Ausdruck gebracht, "der ins Ministerium einbestellt wurde". Nach einem Bericht des "Kölner Stadt-Anzeigers" nahmen dagegen 12.000 Menschen an einer Veranstaltung an der Deutzer Werft teil und traten dabei für die Rechte der Kurden in der Türkei ein.

International

Kanzlerkandidat Schulz will die AfD vom Verfassungsschutz beobachten lassen

BfV-Chef Hans-Georg Maaßen erklärte bislang stets, dass dafür die Voraussetzungen fehlten. Werde die AfD am 24. September tatsächlich die Fünfprozenthürde überspringen, sollen die Parteien im Bundestag mit ihr aufmerksam parlamentarisch umgehen, mahnt der SPD-Vorsitzende.

International

Nordkorea schießt erneut Rakete über Japan hinweg

Faktisch heißt dies: Während Südkorea selbst Raketentests durchführen darf ohne dafür mit Sanktionen belegt zu werden, wird Nordkorea für die eigenen Raketentests zur Selbstverteidigung massivst bedroht. Der Experte Wright nimmt an, dass es erneut eine Hwasong-12-Mittelstreckenrakete gewesen sei, wie sie Nordkorea bereits Ende August getestet hatte. "Russland ist der größte Arbeitgeber für nordkoreanische Zwangsarbeiter".

International

Sturm und Starkregen in weiten Teilen Deutschlands

Das Sturmtief Sebastian wird Gewitter, Dauerregen und eine Sturmflut nach Deutschland bringen. Es kommt auf allen noch verkehrenden Linien zu Verspätungen und Ausfällen. "Alle anderen Fähren fallen aus", teilte die Deutsche Bahn mit, die die Fährverbindung betreibt. Später verstarb der 38-jährige Mann im Krankenhaus.

International

Deutlich weniger Bade-Tote in Schleswig-Holstein

Bundesweit sank die Zahl um 30 Prozent auf 297 Menschen. 14 Menschen sind in den ersten acht Monaten in Gewässern des Landes ertrunken, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag mitteilte. Unfallschwerpunkte sind den Angaben zufolge traditionell Flüsse, Seen und Teiche. Um diese Fälle zu verringern, fordert der DLRG, dass Rettungsschwimmer an Badestellen im Binnenland eingesetzt werden.

International

Ausschreitungen bei Protesten gegen Arbeitsmarktreform

Seine Vorgänger sahen sich nach Massenprotesten jeweils gezwungen, ihre Reformvorhaben stark abzuschwächen. "Ich bin absolut entschlossen", hatte Macron am Freitag gesagt. Die Regierung will im Kampf gegen die vergleichsweise hohe Arbeitslosigkeit den Unternehmen mehr Freiräume gewähren. Dazu gehören Deckelungen von Abfindungen, die Zusammenlegung der Arbeitnehmervertretungen, die Erleichterung betriebsbedingter Kündigungen und eine Stärkung der Betriebsvereinbarungen.

International

Türkisches Außenministerium gibt "Reisewarnung" für Deutschland heraus

Zudem wird vor "wahrscheinlicher fremdenfeindlicher und rassistischer Behandlung" gewarnt. "Auch sollten sie "sich von Wahlkampfveranstaltungen politischer Parteien und von Plätzen fernhalten", wo Kundgebungen oder Demonstrationen stattfinden, die von "Terrororganisationen" organisiert oder unterstützt und von den deutschen Behörden geduldet werden".

International

Polizei evakuiert Sagrada Familia bei Anti-Terror-Einsatz

Auch mehrere Straßen und U-Bahn-Stationen waren zwischenzeitlich gesperrt. Seit den Attentaten habe man die vorbeugenden Anti-Terror-Aktionen intensiviert, teilte die katalanische Polizei mit. Auf der Flaniermeile Las Ramblas hatten Terroristen 15 Menschen getötet und mehr als 120 verletzt. Die Kathedrale Sagrada Familia von Antoni Gaudi in Barcelona.

International

"Werden den USA größte Schmerzen zufügen": Nordkorea warnt vor Verschärfung der Sanktionen

In einer neuen Beschlussvorlage sind bestimmte Sanktionen nicht mehr enthalten, wie Diplomaten in New York berichteten. Die USA würden den "fälligen Preis dafür zahlen", hieß es in der Erklärung des Außenministeriums in Pjöngjang, die die amtliche nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA verbreitete.

International

Nach mutmaßlicher Rassismus-Mail: Gauland unterstellt üble Kampagne

Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel sorgt erneut für Schlagzeilen. Die AfD bestreitet in Weidels Namen, dass sie die Autorin ist. Der Zeitung liegen nach eigenen Angaben eine eidesstattliche Versicherung und weitere Aussagen vor, aus denen hervorgehe, dass Weidel den Text verfasst habe.

International

Mindestens vier Tote bei Erdbeben in Mexiko

Dabei schwächte sich der Sturm in der Nacht auf Samstag (Ortszeit) nach Angaben des US-Hurrikanzentrums in Miami zunächst auf Hurrikan-Kategorie eins ab. Weitere Links zum Thema In Tabasco kamen zwei Kinder ums Leben: Eines wurde von einer einstürzenden Wand erschlagen; ein Säugling, der an ein Beatmungsgerät angeschlossen war, starb durch einen von dem Erdbeben ausgelösten Stromausfall.

International

Kindsmörder Marcel H. (19) schweigt vor Gericht

Nach Verlesung seiner Personalien nickt er kurz und sagt: "Richtig so". Mit Mord gebrüstet Am 6. März soll der Täter den kleinen Nachbarsjungen Jaden unter einem Vorwand aus seiner Wohnung gelockt haben. setzte nach. Der 54-jährige Anwalt sitzt neben Marcel H., er ist seine Stimme. Auf Nachfragen verwies Emde am Rande des Verfahrens darauf, dass sein Mandant die Taten nach der Festnahme gestanden habe.

International

Putin will keine Atommacht Nordkorea

Zudem dürfen Staaten Schiffen oder Flugzeugen aus Nordkorea den Zugang verwehren, wenn sie diese verdächtigen, sanktionierte Gegenstände an Bord zu haben. Kommenden Montag solle darüber abgestimmt werden. Unterstützung kommt von Grossbritannien und Frankreich . China bestehe darauf, dass die Atomfrage durch Verhandlungen gelöst werde, zitierte Xinhua den Präsidenten.

International

Kölner A1: Rücksichtslose Autofahrer wenden am Stauende

Mit dem Video als Beweismittel eröffnete die Kölner Polizei in 13 Fällen Straf- oder Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen die gefilmten Autofahrer. "Als wäre es damit noch nicht genug, führen unfassbar rücksichtslose Autofahrer lebensgefährliche Situationen herbei, indem sie im Stau wenden und die Autobahn als Falschfahrer verlassen", hieß es.

International

Nach Diebstahl-Serie | Ladeninhaberin verbietet "Asylanten" den Zutritt

Wie die Zeitung schreibt, soll es sich um einen Schaden von 400 Euro handeln. Es werde in letzter Zeit sehr viel geklaut , wird die Dame unter anderem zitiert und " Da kann man noch so aufpassen, sie schaffen es immer wieder ". Tobias Windhorst der Sache angenommen . Ein Hausverbot gegen eine bestimmte Bevölkerungsgruppe sei ein Verstoß gegen das Antidiskriminierungsgesetz, er werde deshalb die Antidiskriminierungsstelle in Berlin kontaktieren.

International

Joggerin überfallen und vergewaltigt | Leipzigs Oberbürgermeister sauer über Polizei-Warnung!

Während der Täter noch flüchtig ist, rät die Polizei den Läufern, nicht alleine zu joggen, berichtet die " Leipziger Volkszeitung ". Einen derart brutalen Angriff habe es in der Stadt schon lange nicht mehr gegeben, sagte ein Polizeisprecher am Samstag.

International

Joggerin am helllichten Tag in Leipziger Park vergewaltigt

Leipzig - Noch immer macht sich Fassungslosigkeit in Leipzig breit, noch immer hofft die Polizei auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Im Polizeibericht heißt es: Die Frau startete ihre Joggingrunde unweit der Emil-Fuchs-Straße und rannte Richtung Rosenthalwiese, am Zooschaufenster vorbei, weiter in Richtung Gohliser Schlösschen und an dem dort in der Nähe gebauten Spielplatz vorbei.

International

Oberstes Gericht erklärt Ergebnis der Präsidentenwahl für ungültig

Das Gericht entsprach damit den Bedenken des Oppositionsführers Raila Odinga. Kenias oberstes Gericht hat die Präsidentschaftswahlen vom 8. August annulliert. Nach Oppositionsangaben betrafen die Unregelmäßigkeiten rund ein Drittel der 15,5 Millionen abgegebenen Stimmen. Die Wahlkommission hatte "menschliche Fehler" eingeräumt, die "versehentlich" begangen und behoben worden seien.

International

Trump droht Nordkorea "mit allen Optionen"

UN-Generalsekretär António Guterres verurteilte den Raketentest. Das Geschoß habe eine Strecke von 2.700 Kilometern zurückgelegt und eine maximale Höhe von rund 550 Kilometern erreicht. Zuletzt war 2009 ein nordkoreanisches Geschoss über Japan geflogen. Dort wird landesweit Alarm ausgelöst, der UN-Sicherheitsrat will zusammentreten. In der Erklärung wurde nichts über mögliche neue Sanktionen geäußert, die Bestehenden müssten aber strikt umgesetzt werden.

International

Mindestens drei Todesopfer durch Hurrikan "Harvey" - Wiederaufbau wird Jahre dauern

Auch gestern regnete es weiter, wie der Nationale Wetterdienst mitteilte. Auch für die kommenden Tage werden sintflutartige Regenfälle erwartet. Dort weckten die Wettervorhersagen prompt Erinnerungen an den Jahrhunderthurrikan "Katrina", von dem Louisiana im August2005 heimgesucht worden war.