fashionmagazin.org

International

Außenminister ist zu wenig: Martin Schulz will offenbar Bundeskanzler werden

Derzeit stelle sich die Frage nicht, wer Steinmeier nachfolge und wann. Schulz wies das zurück. "Das ist völliger Blödsinn", sagte ein Sprecher des SPD-Politikers am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Gabriel hatte Schulz zuvor angeboten, als Steinmeier-Nachfolger das Außenamt bis zur Bundestagswahl im Herbst zu übernehmen. Bereits bei der vergangenen Europawahl hat Schulz als SPD-Spitzenkandidat respektable 27 Prozent geholt.

International

Trump zu Besuch im Weissen Haus

US-Präsident Barack Obama wird seinen Nachfolger Donald Trump nach einem Bericht des "Wall Street Journal" wohl umfangreicher beraten als zunächst geplant. Und das Thema Demokratie spielte auch in Obamas Rede eine wichtige Rolle. Die könnte er zum Beispiel nutzen, um an seiner Mimik zu feilen. Der US-Präsident hatte in den vergangenen Jahren immer wieder die von Deutschland eingeforderten Sparprogramme für hochverschuldete Euro-Staaten wie Griechenland kritisiert.

International

Schmuck-Werbung: Ivanka Trump in der Kritik

Kritiker sehen in der PR-Aktion einen Beleg für Trumps Interessenskonflikte. Ihre Firma nutzt die Gelegenheit, aus dem Auftritt Profit zu schlagen. Eine PR-Aktion von Ivanka Trump hat in den USA für mächtig Ärger gesorgt. "Style Alert - Ivanka Trump trägt ihr Lieblings-Armband aus der Metropolis-Kollektion bei "60 Minutes" heißt es dort". Peinlicherweise erhielten diese auch Journalisten, bei denen die Aktion überhaupt nicht gut ankam.

International

Schweres Erdbeben erschüttert Neuseeland - Tsunami-Warnung

In der Nähe des Epizentrums drohten Wellen von drei bis fünf Metern Höhe, teilte der Zivilschutz mit. Das Beben, das sich in der Nacht ereignete, hatte laut Deutschem Geoforschungszentrum in Potsdam eine Stärke von 7,9. In der Region Taranaki fiel in mehreren Städten der Strom aus. Augenzeugen teilten auf Twitter und Facebook Bilder von zerbrochenem Geschirr, zersprungenen Fensterscheiben, umgekippten Möbeln, Rissen in Hauswänden und Strassen.

International

Erstmals seit Putschversuch: Steinmeier reist am Dienstag in die Türkei

Diese Haltung werde beibehalten, sagte Bundesaußenminister Steinmeier ferner. Es wird sein erster Besuch dort seit dem Putschversuch Mitte Juli sein. Steinmeier warnte aber vor "einfachen Lösungen". Steinmeier machte deutlich, dass die Bundesregierung mit Erdoğans Vorgehen gegen Oppositionelle nicht einverstanden ist. Schwabe sagte: "In der Türkei droht sich die Demokratie in eine Diktatur zu verwandeln".

International

Was die Welt von Trump als US-Präsident erwartet

Clinton konnte mit 54 Prozent viel weniger junge Wähler aus der Gruppe der 18- bis 29-Jährigen für sich gewinnen als Barack Obama, für den 2012 60 Prozent wählten. Merkel hatte Trump zuvor zum Wahlsieg gratuliert. Der Sieg Trumps zeige, dass Europa zusammenstehen müsse, erklärte er. Im amerikanischen Wahlsystem gilt jedoch das "Winner-takes-it-all"-Prinzip".

International

Republikaner behalten Mehrheit im US-Abgeordnetenhaus

Der scheidende Präsident Barack Obama musste oft schmerzhaft erleben, wie der von den Republikanern beherrschte Kongress seine Vorhaben blockierte, etwa bei seinen Plänen zur Einschränkung des Waffenrechts oder mit seinem jüngsten Vorschlag zur Besetzung eines Richterpostens am Obersten Gericht.

International

CNN: Trump-Lager reicht Klage gegen Wahlamt in Nevada ein

Die betreffenden Wahllokale seien lediglich geöffnet geblieben, um Wählern, die zum vorgesehenen Zeitpunkt der Schließung noch Schlange standen, die Stimmabgabe zu ermöglichen, sagte der Sprecher zu CNN. Dies geschehe an "mehreren Orten", so Trump. Trumps Wahlkampfteam hatte den Mitarbeitern des Wahllokals vorgeworfen, Menschen auch nach der Schließung in die Warteschlange aufgenommen zu haben.

International

Hillary Clinton: FBI findet in Mail-Affäre keine strafbare Handlung

Zwei Tage vor der US-Wahl spricht der FBI-Chef nicht von einem "kriminellen Verhalten" Clintons. Die Entscheidung sei getroffen worden, nachdem die kürzlich neu entdeckten E-Mails ausgewertet worden seien. "Ihr sollte nicht einmal erlaubt sein, für das Präsidentenamt zu kandidieren". Vor eineinhalb Wochen hatte Comey mit der Ankündigung für Wirbel gesorgt, dass das FBI bei Ermittlungen in einem anderen Fall auf E-Mails gestossen sei, die für Untersuchungen zu Clintons Nutzung des ...

International

HSV ehrt Idol Uwe Seeler am 80. Geburtstag

Das Fußball-Idol wird an seinem Ehrentag im Volksparkstadion geehrt. Dabei muss der HSV auf jeden positiven Impuls von außen hoffen: Während Allrounder Albin Ekdal am Donnerstag einen Test im Training absolvieren sollte, war für Gisdol "noch nicht absehbar", ob Innenverteidiger Emir Spahic rechtzeitig vor der Partie wieder an den Einheiten teilnehmen kann.

International

Terrorverdächtiger in U-Haft - wegen Urkundenfälschung

Er soll einen Anschlagsauftrag gehabt haben. Sein Mandant habe umfassend ausgesagt und alle Vorwürfe zurückgewiesen. Der Anwalt will die Untersuchungshaft seines Mandanten nun schnellstmöglich überprüfen lassen. Der Mann wird demnach verdächtigt, Mitglied der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) gewesen zu sein. Mitte Oktober war es dem Terrorverdächtigen Jaber Albakr in der seiner Zelle in der Justizvollzugsanstalt Leipzig gelungen, sich das Leben zu nehmen, weil er nicht permanent ...

International

Verletzte: Bus aus Augsburg stößt in Tirol mit Pkw zusammen

Bei einem Unfall mit einem deutschen Reisebus in Tirol sind zwei Menschen schwer und mehrere leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei stiess der Bus mit einem Auto aus Deutschland zusammen, zwei Frauen in dem Personenwagen wurden schwer verletzt.

International

Einigung über Pkw-Maut noch im November möglich — EU-Kommission

Kommt die Pkw-Maut? Nach lautem Grollen um eine Klage der EU steigen die Chancen dafür. "Wir sind sehr zuversichtlich, dass die Einigung mit der EU-Kommission im November steht", sagte ein Ministeriumssprecher. Früheren Schätzungen zufolge werden durch die Maut zusätzliche Einnahmen von 500 Millionen Euro jährlich erwartet. Zudem solle die 1:1-Kompensation für deutsche Autofahrer bei der Kfz-Steuer angepasst werden.

International

Noch ein Vermisster nach BASF-Explosion

Die zweite zunächst vermisste Person konnte in einem Krankenhaus gefunden werden, erklärte Dieter Feid, Vertreter der Stadt Ludwigshafen. Die Zahl der Schwerverletzen liege inzwischen bei acht. Allerdings wären die Folgen bei freigesetzten chlorierten Kohlenwasserstoffen noch schwerwiegender. Gegen Mittag kam es zu einer Explosion und einem Brand mit mehreren Verletzten am Landeshafen Nord in Ludwigshafen in Rheinland-Pfalz.

International

Erdbeben in Italien: Erster Überblick über die Lage

Zwei Stunden später gab es ein Nachbeben mit einer Stärke von etwa 6,0. Das erste Erdbeben ereignete sich um 19.10 Uhr in der Nähe der Ortschaft Visso in der Region Marken und hatte gemäss der US-Erdbebenwarte USGS eine Stärke von 5,5. "Natürlich weckt das wieder die Angst", sagte Pirozzi nach der jüngsten Bebenserie. Augenzeugen in Visso, dem Epizentrum des Bebens, sprachen von einer "apokalyptischen Situation".

International

Erdbeben | Nach Erdbeben in Italien zunächst keine Berichte über Tote

Nach dem schweren Erdbeben und einer Serie schwerer Nachbeben hat die Flucht der Bewohner aus den Ortschaften der betroffenen Gemeinden in den Regionen Marken und Umbrien begonnen. Auch zwei Straßen wurden gesperrt. Diesmal befand sich das Epizentrum 68 Kilometer südöstlich von Perugia in zehn Kilometer Tiefe. Geologen gehen davon aus, dass es sich um ein weiteres Folgebeben der verheerenden Erdstöße von Ende August rund um das Bergstädtchen Amatrice handelt.

International

Nach Putsch in der Türkei: Erdogan lässt Chefredakteur der Cumhuriyet festnehmen

Dündars Haus in Istanbul sei durchsucht worden. Die Staatsanwaltschaft wirft den " Cumhuriyet "-Journalisten vor, mit ihren Artikel den gescheiterten Militärputsch Mitte Juli "legitimiert" und Straftaten zugunsten der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) und der Bewegung des Predigers Fethullah Gülen begangen zu haben".

International

Aus für Regierung: Island nach Wahl vor unsicherer Zukunft

Die Mitte-Rechts-Regierung hat ihre Mehrheit im Parlament verloren. Die Piraten verzeichneten zwar große Zugewinne, aber für ein angestrebtes Viererbündnis mit Links-Grünen, Sozialdemokraten und der Partei "Bright Future" gibt es auch keine Mehrheit.

International

Digitalkommissar Oettinger übernimmt auch den Haushalt — EU

Verbale Fettnäpfe sind für Günther Oettinger nichts Neues. Ganz im Gegenteil: Als Energiekommissar hatte Oettinger die Bundesregierung wegen der starken Förderung der erneuerbaren Energien attackiert und ihr bei der Energiewende mangelnde Abstimmung mit den Nachbarstaaten vorgeworfen.

International

FBI will weitere E-Mails von Clinton prüfen

Die beiden Präsidentschaftskandidaten als Halloween-Dekoration. Der Demokrat ist mit der engen Clinton-Vertrauten Huma Abedin verheiratet. Sie ist eine der wichtigsten Beraterinnern Clintons. Vermutet wird, dass sich Clinton-Mails auf den bei Weiner beschlagnahmten Geräten befinden könnten. Alles werde, wie im Juli, ergebnislos verpuffen, fügte sie hinzu.

International

Pokémon GO: Halloween-Aktion beschert doppelte Anzahl an "Bonbons"

Besitzer eines Pokémon Go Plus guckten zunächst allerdings in die Röhre. Diese kämpften seit Mittwoch mit einem Totalausfall. Im Aktionszeitrum, der bis zum 1. Die Buddy-Pokémon werden Euch sogar viermal schneller mit Bonbons versorgen (gleiche Strecke, aber 4 statt 1 Bonbon). Für Entwicklungen bekommt man allerdings nach wie vor nur ein Bonbon.

International

EU-Kommission: Kein Ultimatum bei Ceta

Nach der Wallonie hat jetzt auch die Region Brüssel Widerstand angekündigt. Der "belgische Beschluss" solle dann direkt an die EU-Kommission und die EU-Mitgliedsländer übermittelt werden, sagte Reynders am Mittwochvormittag in Brüssel. Belgien ist derzeit nicht in der Lage, das Freihandelsabkommen Ceta zu unterzeichnen. Es steht für "Comprehensive Economic and Trade Agreement" (Umfassendes Wirtschafts- und Handelsabkommen).

International

Unicef: 22 Kinder und 6 Lehrer bei Luftangriff in Syrien getötet

Lake appellierte an die Weltgemeinschaft, nicht nur mit Abscheu darauf zu reagieren, sondern mit Nachdruck darauf hinzuwirken, dass solche Gräueltaten beendet würden. Der russische Uno-Botschafter Vitali Tschurkin sprach in einer ersten Reaktion von einem fürchterlichen Ereignis. "Ich bin aber ein verantwortungsvoller Mensch".

International

Flüchtlingslager in Calais: "Heute ist das Ende des Dschungels"

Die Flammen und der Rauch zwangen zahlreiche Flüchtlinge, die sich bis zuletzt in dem "Dschungel" aufgehalten hatten, das Lager zu verlassen. Schon am Dienstagabend und in der Nacht auf Mittwoch hatte es mehrere Brände in dem Flüchtlingslager gegeben.

International

Beobachter: Heftige Kämpfe in Aleppo ausgebrochen

Sicherheitserklärungen für die Helfer hätten inzwischen sowohl Syrien und Russland als auch die Aufständischen abgegeben, die den Osten Aleppos kontrollieren. Die Gewalt ging während der Feuerpause zwar deutlich zurück, Hilfsorganisationen konnten aber nicht wie geplant Verletzte und Kranke aus dem Ostteil der Stadt herausbringen.