fashionmagazin.org

International

Wetter: Mehrere Tote bei Schneesturm in den USA

Auch New York ist von dem Blizzard betroffen. Räumfahrzeuge haben in diesen... An der US-Ostküste sind nicht viele Fahrzeuge für Schnee und Eis ausgerüstet. In Kentucky bildete sich auf einer eisglatten Autobahn ein 56 Kilometer langer Stau. Die Schneefront hatte sich am Freitag von Georgia über Kentucky und North Carolina nordwärts ausgebreitet, in zahlreichen Gebieten musste sich die Bevölkerung auf 36 Stunden ununterbrochenen Schneewirbel einstellen.

International

Berlin: Klöckners Flüchtlingskonzept trägt neuen Unfrieden in die große Koalition

Was Guido Wolf betrifft, den Spitzenkandidaten in Baden-Württemberg, so kommt mancher in der CDU noch immer nicht sofort auf dessen Namen. "Plan B heißt ja, dass Plan A gescheitert wäre". Sie dürfen das Flughafenareal so lange nicht verlassen. Dieses Verfahren wollte der Innenminister auf die Landgrenzen übertragen. Transitzonen sollten dann die Funktion der Arrestzellen auf dem Flughafen übernehmen.

International

Rebelo de Sousa gewinnt Präsidentenwahl in Portugal

Die Prognosen der TV-Sender lagen zwischen 49 und 54 Prozent für Rebelo de Sousa. Nach seinem Triumph präsentierte er sich in einer "Rede an die Nation" versöhnlich: "Es gibt bei diesen Wahlen keine Sieger und keine Besiegten, ich werde der Präsident aller Portugiesen sein, ich werde allen zu Diensten stehen", sagte er.

International

Österreich: Flüchtlingsobergrenze wird schon vor dem Sommer erreicht

Wenn in Österreich schon vor dem Sommer die Flüchtlings-Obergrenze erreicht wird, dann werde die zuständige Innenministerin Mikl-Leitner hart bleiben. Mouzalas bezeichnete entsprechende Anschuldigungen beim EU-Innenministerrat in Amsterdam als "unfaires Schwarzer-Peter-Spiel". Auf eine gerechte Verteilung der Flüchtlinge in Europa hofft der Außenminister nicht sobald.

International

Klöckners Flüchtlingsplan für die Bundesregierung kein Thema

Stegner warf Klöckner , der CDU-Spitzenkandidatin in Rheinland-Pfalz, deshalb " Wahlkampf ohne Verantwortung " vor. Durchgelassen werden sollen nur so viele, wie Länder und Kommunen aufnehmen können. Die CDU/CSU verkomme zum "Laberstadl für aufgeschreckte Selbstdarsteller". Die SPD sieht Klöckners Vorschläge dagegen kritisch. "Flüchtlinge sind kein Sack Reis, den man irgendwie stapeln und einige Monate irgendwo deponieren kann", sagte er.

International

Mord an Hatun Sürücü vor elf Jahren - Prozess gegen zwei Brüder

Die Geschichte der jungen Frau ist eine, die sich in Deutschland immer wieder ähnlich zuträgt: Die in Berlin-Kreuzberg geborene und aufgewachsene Hatun hatte sich nach einer Zwangsehe, die sie als 15-Jährige 1997 mit einem Cousin in der Türkei schließen musste, von ihrem Mann getrennt und war 1999 nach Deutschland zurückgekehrt.

International

Klöckner: Unterstütze die Politik der Kanzlerin ausdrücklich

Regierungssprecher Steffen Seibert erklärte am Montag in Berlin, Klöckner habe Kanzlerin Angela Merkel (CDU) über ihre Pläne vorab informiert. Seitdem wird gestritten. "Es macht überhaupt keinen Sinn die Diskussion über Obergrenzen weiterzuführen", sagte er in "Berlin direkt". Hoffmann stellte aber auch klar, dass sich der DGB Gedanken um die Integration von Flüchtlingen mache, hierbei habe es in der Vergangenheit Versäumnisse gegeben.

International

Kriminalität: Prozessbeginn in Türkei wegen Berliner Sürücü-Mordes

Ayhan, der jüngste Bruder von Hatun Sürücü, nannte den Lebensstil seiner Schwester als Motiv. Hatun Sürücü, die immer wieder auf eine Aussöhnung mit der Familie gehofft hatte, war völlig arglos, als sie ihren kleinen Bruder in jener Februar-Nacht zur Bushaltestelle begleitete.

International

UN-Gesandter: Syrien-Gespräche sollen möglichst Freitag beginnen

Ab morgen würden die Einladungen verschickt. Er hoffe, dass in den kommenden 24 bis 48 Stunden "Klarheit" geschaffen werden könne, sagte Kerry in Laos, bevor de Mistura in Genf vor die Presse trat. Die Teilnehmer würden zunächst vordringlich über eine Waffenruhe und über humanitäre Hilfe reden, kündigte er an. Das hat nicht geklappt, weil Syriens Regierung, Russland, Iran, USA, Saudi-Arabien und die Türkei noch immer darüber streiten, wer überhaupt an den Verhandlungen in Genf teilnehmen darf.

International

Bürgermeister fordert "harte Linie" gegen kriminelle Flüchtlinge

In einem Zeitungsinterview verlangt der Grünen-Politiker ein härteres Durchgreifen der Polizei: "Es ist eine harte Linie gefragt". Er wolle die Vorfälle nicht verharmlosen, sagte Salomon dem Blatt. "Es muss deutlich gemacht werden, was wir hier bei uns nicht haben wollen". Freiburgs Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach (SPD) kündigte an, einen runden Tisch einzurichten, bei dem mit den Betreibern über die Reaktion gesprochen werden solle.

International

Portugal: MarceloRebelo de Sousa wird neuer Präsident

Rebelo de Sousa hatte schon in Umfragen vor der Wahl deutlich vor den anderen neun Kandidaten gelegen. De Sousa ist in Portugal ein beliebter Fernsehstar. Die ehemalige sozialistische Gesundheitsministerin Maria de Belem Roseira errang etwas mehr als 4 Prozent der Stimmen, der Kommunist Edgar Silva 3,87 Prozent.

International

POL-H: Zeugenaufruf! Burgwedel: Unbekannte legen Feuer in Zimmereibetrieb

Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand das Dach der Lagerhalle bereits in Flammen - die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf mindestens 300 000 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer ( 05 11) 1 09 55 55 entgegen.

International

Feuer in Foxconns iPhone-Fabrik

Den Angaben des taiwanischen Apple-Partners zufolge gab es keine Verletzten, auch der Produktionszeitplan sei nicht beeinträchtigt. Es soll in der Klimaanlage auf dem Dach eines Fabrikgebäudes ausgebrochen sein. Gebrannt hat es schon des öfteren, der schwerwiegendste war 2011. Das Feuer hatte seinerzeit spürbare Auswirkungen auf die Produktion des noch recht frischen iPad 2, sodass die ohnehin knappe Liefersituation noch weiter angespannt wurde.

International

IS veröffentlicht Video von Pariser Attentätern

November in einem vollen Konzertsaal, an Cafés und einem Restaurant sowie vor einer Sportarena in Paris fast gleichzeitig zugeschlagen. In dem am Sonntag vom IS-Sprachrohr Alhajat veröffentlichten, 17-minütigen Video sind alle neun Männer zu sehen, die bei den Anschlägen von Paris im November und in den Tagen darauf ums Leben kamen.

International

Präsidentenwahl in Portugal: Favorit Rebelo de Sousa liegt wohl vorn

Portugals Mitte-Links-Regierung erhält wahrscheinlich ein konservatives Gegengewicht: Marcelo Rebel de Sousa erzielt bei der Präsidentenwahl voraussichtlich rund 50 Prozent der Stimmen. Die gemäßigt linken Sozialisten sind dabei auf die Unterstützung anderer Linksparteien angewiesen. Der frühere Präsident der konservativen Sozialdemokratischen Partei (PSD), Ex-Minister und -Bürgermeister gelangte in seinem Heimatland vor allem als politischer TV-Kommentator zu Berühmtheit.

International

EU prüft Schengen-Grenzkontrollen von bis zu zwei Jahren

Wegen der anhaltend hohen Flüchtlingszahlen dringen Deutschland und weitere EU-Staaten auf eine Verlängerung der nationalen Grenzkontrollen. Der Plan ist umstritten, weil er vorsieht, dass ein überfordertes Land zur Not auch gegen seinen Willen Hilfe beim Schutz europäischer Aussengrenzen bekommt.

International

Wahlen Neuer Präsident will Portugal einigen

Weit abgeschlagen hinter Rebelo de Sousa landete sein aussichtsreichster Rivale Antonio Sampaio da Novoa. Portugal wurde 2011 vom Euro-Rettungsfonds mit 78 Milliarden Euro vor der Staatspleite bewahrt und musste sich im Gegenzug einem harten Spar- und Reformkurs unterwerfen.

International

Rückendeckung für Klöckners nationale Flüchtlingspläne

Dagegen kommt die Reaktion der CDU-Parteizentrale überraschend. Ein paar Tage später meldet sich die CDU-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl am 13. Ein Vorstoß von CDU-Vize Julia Klöckner für tagesaktuelle Kontingente und die Einrichtung von Grenzzentren zur Verteilung und Zurückweisung von Flüchtlingen bekam am Wochenende breite Rückendeckung in der Union.

International

Vatikan: Papst reist zu Reformationsgedenken nach Schweden

Oktober eine von der katholischen Kirche und dem Lutherischen Weltbund (LWB) organisierte Gedenkfeier im südschwedischen Lund besuchen, teilte der Vatikan am Montag mit. Die katholische Nordische Bischofskonferenz in Kopenhagen äußerte sich überrascht und erfreut über die Zusage des Papstes. Der Papstbesuch zeige auch, dass Christen die globalen Herausforderungen gemeinsam angehen wollten.

International

Präsidentenwahl in Portugal läuft

Unter dem Jubel seiner Anhänger warnte er in seiner Triumphrede in der Rechtsfakultät der Universität Lissabon, ein Land, das aus einer schlimmen Krise komme, könne es "sich nicht leisten, Feindseligkeiten zu nähren". Ein Wahlsieg schon in der ersten Runde war damit vorerst ungewiss, denn dazu ist ein Stimmenanteil von mindestens 50 Prozent erforderlich. Bei der letzten Präsidentenwahl im Jahr 2011 gaben nur 46,5 Prozent der Bürger ihre Stimme ab.

International

Tote Pottwale an englischer Küste

Immer mehr Pottwale verenden an den Küsten der Nordsee. Nahe des Küstenorts Skegness wurden nach Angaben der Küstenwache zwei Tiere bereits am Samstagabend entdeckt, ein weiterer am Sonntagmorgen. Am Wochenende verendeten bereits rund zwölf Pottwale an der Küste von Deutschland und den Niederlanden. Details nannte der Sprecher nicht. Die Wale können sich in der allenfalls 100 Meter tiefen Nordsee nicht mehr über ihre Echolaute orientieren.

International

Marcelo Rebelo de Sousa: Neuer Präsident will Portugal versöhnen

Der Kandidat der portugiesischen Konservativen, Marcelo Rebelo de Sousa , hat am Sonntag die Präsidentenwahl gewonnen. Chancen, in den zweiten Durchgang zu gelangen, haben nach den Umfragen neben Rebelo de Sousa nur zwei Kandidaten: Der langjährige Rektor der Universität Lissabon, der sozialistisch orientierte Antonio Sampaio da Novoa, sowie die Sozialistin Maria de Belem.

International

Terrormiliz Boko Haram in Region aktiv: Selbstmordattentat in Kamerun fordert 20 Todesopfer

Die genaue Zahl der Opfer sei noch unbekannt. Sie ist dafür bekannt, Gefangene zu solchen Anschlägen zu zwingen. Es gebe aber noch kein Bekenntnis der Extremisten.

International

Rüge für Parteien wegen den Debatten im SWR

Information und Meinungsbildung der Bürger gingen im "machttaktischen Fingerhakeln" unter. "So muss doch der Eindruck entstehen, wir würden uns unsere journalistischen Sendungskonzepte von den Parteien diktieren lassen". Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner hat ihre Teilnahme an der SWR-Fernsehdebatte vor der Landtagswahl abgesagt. Der Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) und SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid (SPD) hatten sich geweigert, gemeinsam mit der AfD zu debattieren.

International

Anerkanntes Parlament lehnte Einheitsregierung für Libyen ab

Bei der mit Spannung erwarteten Abstimmung in Tobruk habe die Mehrzahl der Abgeordneten gegen die Einheitsregierung gestimmt, sagte der Parlamentarier Ali al-Gaydi der Nachrichtenagentur AFP am Montag. Libyen wird seit dem Sturz des langjährigen Machthabers von bewaffneten Milizen beherrscht. Das Machtvakuum nutzten Extremisten, darunter Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat, um ihren Einfluss auszubauen.