fashionmagazin.org

International

Schneesturm legt Leben an US-Ostküste lahm

Der Website flightaware.com zufolge wurden mehr als 6000 Flüge gestrichen. Während die New Yorker Stadtverwaltung die Einwohner am Samstag in Erwartung von bis zu 60 Zentimeter Neuschnee aufrief, möglichst zu Hause zu bleiben, wurde in Washington der Nahverkehr fürs Wochenende ganz eingestellt.

International

Schwerer Schneesturm trifft die US-Ostküste

Washington - Einer der schwersten Schneestürme seit Jahren hat in der Nacht zum Samstag die US-Ostküste getroffen und mindestens acht Menschen das Leben gekostet. In den Metropolen Philadelphia und New York, die ebenfalls an der Ostküste liegen, wurde mit bis zu 46 Zentimetern Neuschnee gerechnet. Der NWS warnte, der Sturm könnte insgesamt Schäden von einer Milliarde Dollar verursachen.

International

Wetter: Mindestens acht Tote bei Schneesturm an US-Ostküste

Laut Medienberichten kamen acht Menschen bei Autounfällen in den Bundesstaaten Arkansas, Tennessee und Kentucky ums Leben. Sieben weitere Tote gab es in den Bundesstaaten Kentucky und North Carolina. Entlang der Ostküste waren Autobahnen durch die Schneeverwehungen unpassierbar, der Zug- und Flugverkehr wurde teils lahmgelegt. Es gab Hunderte Verkehrsunfälle, Autofahrer strandeten auf den Straßen, auf vielen Flughäfen ging nichts mehr.

International

Papst gegen Gleichstellung von Ehe mit Lebenspartnerschaften

Dieses Gericht war für den ehrwürdigen Diener Gottes „Gericht der Familie“, damit die Kirche, die untrennbar mit der Familie verbunden sei, fortfahre „den Plan des Schöpfergottes und Erlösers für die Heiligkeit und Schönheit der Einrichtung der Familie zu verkünden.

International

Parteien: Essener SPD-Politiker rufen zu Kundgebung gegen Flüchlingsheime auf

Sogar Ministerpräsidentin und SPD-Landesvorsitzende Hannelore Kraft schaltete sich in die Diskussion ein: "Die NRWSPD steht für eine offene und vielfältige Gesellschaft und eine Willkommenskultur für Flüchtlinge". "Ich bitte die Chance der Demonstration zu nutzen um den Entscheidern zu zeigen, dass der Norden sich nicht alles gefallen lässt", heißt es im Demo-Aufruf.

International

US-Ostküste im Schnee-Chaos: Blizzard fordert mindestens acht Tote

Auch die südlichen Staaten North Carolina, West Virginia und Virginia ächzen unter dem Schnee. Kurze Zeit zuvor hatten die örtlichen Rettungskräfte Menschen mit Herzproblemen dazu aufgerufen, nicht Schnee zu schippen. Mehr Informationen zu den annullierten Flügen finden Sie hier . In der Bundeshauptstadt Washington kam das öffentliche Leben völlig zum Stillstand, und auch die Grossstädte New York, Baltimore und Philadelphia waren besonders schwer betroffen.

International

Demonstrationen Polen: Landesweite Proteste in Polen

Ein Vertreter der ungarischen Oppositionsbewegung forderte die Demonstranten zum Kampf gegen ein "zweites Budapest in Warschau " auf. Für die Demonstranten stand heute vor allem das neue Polizeigesetz im Mittelpunkt, das mehr Datenerfassung ermöglicht.

International

Wahlen - ZDF-Umfrage: CDU in Rheinland-Pfalz mit Einbußen - AfD legt zu

Ministerpräsidentin Malu Dreyer verteidigte gestern ihre Entscheidung, nicht am TV-Duell teilzunehmen: "Die AfD hat sich stark radikalisiert", sagte Dreyer. Das öffne den Parteien "Tür und Tor zur Einflussnahme". "Die Parteien müssen sich diesem stellen". Die mitregierenden Grünen in Rheinland-Pfalz zeigten sich derweil bereit, auch mit der AfD zu debattieren.

International

Nach Ausschluss der AfD: CDU-Landeschefin Klöckner sagt TV-Debatte ab

Sie seien "Schönwetterdemokraten", wenn sie sich jetzt wegducken. Der SWR hatte zuletzt erklärt, man habe das ursprüngliche Konzept für die Wahlberichterstattung "neu justiert, nachdem dieses durch Absagen und Vorfestlegungen einzelner Parteien für die Teilnahme an einzelnen Sendungen unmöglich geworden war".

International

"Monster-Sturm" erwartet: US-Ostküste wappnet sich

Bereits am Donnerstag zogen im Ballungsraum Washington etliche Menschen zum Großeinkauf los: In Baumärkten und Spezialgeschäften waren Heizgeräte, Streusalz, Schneeschaufeln und Schlitten ausverkauft. In Virginia kam es dazu schon früh, Zehntausende waren dort ohne Strom. Bereits in der Nacht zum Samstag waren in der Millionenmetropole mehr als 2300 Fahrzeuge der Stadtreinigung unterwegs, um Schnee zu räumen und Salz zu streuen.

International

Gesellschaft: Zehntausende demonstrieren in Italien für die Homo-Ehe

Die landesweiten Aktion zielten vor allem auf die rechtliche Anerkennung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften ab. Mehrere Organisationen hatten zu dem Protest aufgerufen. Dem Entwurf zufolge sollen Homosexuelle in eingetragenen Partnerschaft den Namen des Partners übernehmen sowie dessen leibliche Kinder adoptieren können, wenn diese keinen weiteren anerkannten Elternteil haben.

International

Bloomberg erwägt offenbar eine Präsidentschaftskandidatur

Der Ex-Bürgermeister wolle sich spätestens Anfang März entscheiden, wenn die Situation etwas klarer sei. In Gesprächen mit Freunden und Verbündeten habe er angedeutet, dass er bereit sei, mindestens eine Milliarde Dollar aus seinem eigenen Vermögen für den Wahlkampf aufzuwenden.

International

Wintersturm in den USA: Airlines bieten Umbuchungen an

Tausende Flüge wurden gestrichen.Bis zu 85 Millionen Menschen könnten von dem heftigen Wintereinbruch betroffen sein. Die Polizei berichtete alleine in Virginia von Hunderten Unfällen, mehrere Menschen kamen ums Leben. Viele Autofahrer ignorierten die offiziellen Mahnungen, von Freitagnachmittag an das Haus nicht mehr zu verlassen. Nach Angaben der Website flightaware.com wurden von Freitag bis Sonntag mehr als 8000 Flüge abgesagt.

International

Berlin Steinmeier kritisiert Österreichs Schengen-Drohung

Steinmeier entgegnete gegenüber der Zeitung, eine Lösung werde es nicht dadurch geben, dass "wir uns innerhalb Europas gegenseitig die Solidarität aufkündigen". Dazu müsse "schneller als bislang" auch Griechenland seinen Teil beitragen. Steinmeier verkennt hierbei allerdings den Umstand, dass es angesichts der Lage Griechenlands und der vielen Inseln nicht möglich ist, die Seegrenze wirksam zu sichern.

International

Türkei will mehr Geld von EU

Maßnahmen der Türkei zur Reduzierung des Flüchtlingszuzugs über die Balkanroute kommen nur schleppend voran. Bereits über die Finanzierung dieser Summe gibt es unter den Mitgliedstaaten aber Streit. Zum Auftakt der Gespräche wurde der Ministerpräsident von Kanzlerin Angela Merkel mit militärischen Ehren empfangen. Deutschland und die Türkei wollen in der Flüchtlingspolitik enger zusammenarbeiten.

International

Unfälle: Hunderte Unfälle auf glatten Straßen in Deutschland

Dennoch blieb es am Samstagmorgen relativ ruhig auf den Straßen. Dutzende Menschen wurden verletzt, die meisten glücklicherweise nur leicht. Auf der B91 rutschte ein Lastwagen von der Straße in den Straßengraben. Menschen wurden nicht verletzt. Die Autobahn sei wegen des Unfalls zeitweise gesperrt worden, sagte eine Polizeisprecherin. Auch auf der Autobahn 7 zwischen Bad Bramstedt und Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) fuhr ein Lastwagen in der Nacht wegen Glätte gegen die Mittelleitplanke.

International

Wetter: Stromausfälle und Unfälle durch schweren Schneesturm

Airlines strichen laut dem Datenanbieter FlightAware.com im ganzen Land mehr als 4200 Flüge, die meisten davon an den Flughäfen New York, Philadelphia und Washington. Im Süden der Vereinigten Staaten könnte es zu Sturmfluten kommen. Bisher war der Winter an der US-Ostküste ungewöhnlich warm: Noch an Weihnachten genossen die Menschen in Washington oder New York in T-Shirts und in Strassencafés die Wintersonne.

International

Wetter - Stromausfälle und Unfälle bei schwerem Schneesturm an US-Ostküste

Es kam zu zahlreichen Unfällen. Bis zu 60 Zentimetern Schnee werden erwartet, die vor allem über der Region um die Hauptstadt Washington herum fallen könnten. Mehrere Bundesstaaten, darunter Virginia, Maryland, North Carolina sowie die Hauptstadt Washington haben vorsorglich den Notstand ausgerufen. Heute soll es ununterbrochen weiter schneien.

International

Iran und China besiegeln "neue Ära" der Zusammenarbeit

Angesichts der neuen Lage wolle der Iran ranghohe Kontakte mit China weiter pflegen und die Zusammenarbeit in allen Bereichen verstärken. Dabei geht es unter anderem um den Bau von zwei Kernkraftwerken im Südiran und die langfristige Lieferung iranischen Öls nach China.

International

Wintersturm sucht Osten der USA heim

Die Behörden rechnen mit bis zu 60 Zentimeter Neuschnee und riefen Millionen Menschen auf, sich in Sicherheit zu bringen. Die Meteorologen des Nationalen Wetterdienstes warnen ebenso wie die Behörden: "Bereiten Sie sich ausreichend auf den Blizzard vor, es besteht Lebensgefahr".

International

Österreich droht Griechenland mit Ausschluss aus dem Schengenraum

Es sei ein Mythos, dass die Grenze zur Tükei nicht kontrolliert werden könne. Unter ziviler Führung könne die Marine "selbstverständlich" auch zur Kontrolle und Registrierung der Migrationsbewegungen eingesetzt werden. Das berichtet die " Welt am Sonntag " unter Berufung auf hochrangige EU-Diplomaten. Österreich und Deutschland haben Mitte September 2015 befristete Grenzkontrollen eingeführt.

International

Schweinefleisch: Der dänische Krieg um die Frikadelle

Der Ratsbeschluss ist der vorläufige Gipfel einer hitzigen Debatte in Dänemark, ob man aus Rücksicht auf Muslime Schweinefleisch ganz von öffentlichen Speiseplänen streichen müsse. Die Zeitung Jyllands-Posten berichtet von einer Umfrage, nach der die Mehrheit der nicht-muslimischen dänischen Bürger eine Schweinefleisch-Pflicht in ihrer Kommune ebenfalls unterstützen würde.

International

Ahmet Davutoglu lobt Flüchtlingspolitik von Angela Merkel

Die EU und die Türkei hatten dazu einen gemeinsamen Aktionsplan vereinbart. Neben Davutoglu steht eine erschöpft wirkende Kanzlerin, die nur gelegentlich schwach lächelt. Die Türkei hat im November im Rahmen eines Aktionsplanes versichert, die Grenzen besser zu schützen und die Überfahrt der Flüchtlinge über die Ägäis zu unterbinden.

International

Stromausfälle und Unfälle bei schwerem Schneesturm an US-Ostküste

Zehntausende Menschen waren ohne Strom, tausende Flüge wurden abgesagt. Die Meteorologen rechnen mit bis zu 60 Zentimetern Schnee. In den Metropolen Philadelphia und New York, die ebenfalls an der Ostküste liegen, wurde mit bis zu 46 Zentimetern Neuschnee gerechnet.

International

Rajoy verzichtet auf Regierungsbildung

Das teilte das Königshaus am Freitagabend in Madrid mit. Den Auftrag zur Regierungsbildung wird der König voraussichtlich zunächst Rajoy erteilen, der am Nachmittag beim Staatsoberhaupt vorsprechen wollte. Er werde sich daher nicht als erster Kandidat zur Regierungsbildung einer Vertrauensabstimmung im Parlament stellen. "Nur habe ich noch nicht die nötige Unterstützung", sagte er.