fashionmagazin.org

International

Spike Lee und Jada Pinkett Smith boykottieren Oscars

Die Hollywood-Powerfrau ('Hawthorne') machte ihrem Ärger darüber auf Twitter Luft und scheint sogar einen Boykott zu fordern: "Bei den Oscars dürfen schwarze Menschen immer die Preise vergeben, sogar unterhalten!" Weil das zweite Jahr in Folge ausschließlich weiße Schauspieler für den Oscar nominiert wurden, boykottiert der schwarze US-Filmemacher Spike Lee die Filmpreis-Verleihung.

International

Lämmer anlässlich des Festtags der heiligen Agnes dem Papst präsentiert

Franziskus nahm die Segnung der Lämmer wie gewöhnlich in der Kapelle Urbans VIII. vor, die in den Vatikanischen Museen liegt. Das Pallium symbolisiert das verlorene und wieder gefundene Schaf, das der Gute Hirte Christus auf seinen Schultern trägt.

International

Überfall auf Tankstelle: Flüchtiger Räuber erbeutet Geld

Der Täter ist etwa 1,80 Meter groß und von schlanker Statur mit hellem Haut-Teint. Bekleidet war der "hellhäutige" Täter mit einer hellgrauen Jogginghose, dunkelblauer Kapuzenjacke, dunklen Sneakers und weißer Kappe. Zweimal wurde die OMV-Tankstelle an der Münchner Straße im Ortsteil Liefering überfallen (15. Dezember und 11. Januar), jeweils einmal eine Tankstelle im Gewerbegebiet Puch-Urstein (22.

International

Polizei schnappt Drogendealer: Haftbefehle aus Finnland

Gegen sie lagen von finnischen Behörden erlassene europäische Haftbefehle vor. Hintergrund der Ermittlungen waren Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.

International

Flüchtlingskrise: Merkel umwirbt die Türkei

Der türkische Ministerpräsident und seine wichtigsten Minister befinden sich aktuell in Berlin und beraten mit der Bundeskanzlerin über die Flüchtlingskrise. "Einzelne Lösungen, jeder Staat für sich, werden uns da nicht weiterhelfen, sondern wir brauchen einen gesamteuropäischen Ansatz". Dies war vielfach dahingehend gedeutet worden, dass Merkel nach diesem Zeitpunkt ihre Meinung ändern könnte.

International

Türkei will mehr Geld von EU - Regierungskonsultationen in Berlin

Die Europäer - und Merkel zuallererst - sind derzeit deutlich mehr auf die Türken angewiesen als umgekehrt. Berlin sz So viel Lob hat Angela Merkel im eigenen Land schon lange nicht erfahren. Davutoglu und Merkel bei einem Treffen in Brüssel am 29. November 2015 - damals sagte die EU der Türkei drei Milliarden Euro zu. Trotz der versprochenen strengeren Kontrollen durch die türkischen Grenzer kommen aber auch immer noch viele Flüchtlinge über die Ägäis.

International

Prominenter Zeuge - Faymann heute Auskunftsperson im Hypo-U-Ausschuss

Von Finanzminister, Staatssekretär und Nationalbank habe er sich stets "gut informiert" gefühlt, betonte Faymann. "Zu Recht haben die Verantwortlichen damals auf die Tragweite hingewiesen", erklärte der Kanzler. Sie hätten sicher versucht, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, konterte Faymann auf den Vorhalt des NEOS-Abgeordneten Rainer Hable, dass die Verhandler bei der Verstaatlichung auf das Gewährleistungsrecht verzichtet haben.

International

Angela Merkel: Kanzlerin sichert Türkei erneut EU-Milliardenhilfe zu

Auf der anderen Seite hatte die EU geplant, Umsiedlungspläne für Flüchtlinge zu vereinbaren und die finanzielle Belastung zu teilen. Von den mehr als 1,5 Millionen Flüchtlingen, die vergangenes Jahr nach Europa gelangten, kamen die meisten über die Türkei - in den ersten Tagen des laufenden Jahres bereits wieder mehr als 36.000.

International

"Beste Länder der Welt": Deutschland belegt Platz eins

News and World Report" und der Universität Pennsylvania von 60 Nationen liegt die Bundesrepublik auf Platz eins. Neuseeland landete mit dem elften Rang einen Platz vor Österreich.

International

Washington zittert vor dem großen Schnee

Wie North Carolina haben auch mehrere weitere Bundesstaaten, darunter Virginia, Maryland sowie die Hauptstadt Washington den Notstand ausgerufen, noch bevor es schneite. Bis jetzt sind erst ein paar Zentimeter Schnee gefallen. "Ich habe mein ganzes Leben in DC gelebt und ich weiß nicht, ob ich eine solche Vorhersage schon einmal erlebt habe", sagte Bowser.

International

Deutschland: Türkei fordert in Flüchtlingskrise mehr Geld von EU

Davutoglu sagte, die bisher zugesagten drei Milliarden Euro seien "nur dazu da, den politischen Willen zur Lastenteilung zu zeigen". "Das habe ich heute noch einmal zugesichert". Der Botschafter der Türkei in Deutschland, Hüseyin Avni Karslioglu, warnte bereits vor überzogenen Erwartungen an sein Land bei der Begrenzung des Flüchtlingszuzugs.

International

Französische Regierung will Ausnahmezustand verlängern

Der Ausnahmezustand könnte in Frankreich vorerst zum Dauerzustand werden. Dies gab der Elysée-Palast am Freitag bekannt. Premierminister Manuel Valls kündigte im britischen Sender BBC an, dass der Ausnahmezustand so lange verlängert werden soll, bis die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) geschlagen sei.

International

Fünf Tote und zwei Verletzte in Kanada

Kanadas Premierminister Justin Trudeau bestätigte den Vorfall bei einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz im schweizerischen Davos in der Nacht zum Samstag . "Dies ist der Albtraum aller Eltern", sagte Trudeau, der sich zum Weltwirtschaftsforum im Alpenkurort Davos aufhält. Die meisten von ihnen sind indianischer Abstammung.

International

Präsidentenstichwahl in Haiti verschoben

Der Chef der Wahlkommission begründete die kurzfristige Absage des Wahlgangs desweiteren mit der Vielzahl an Gewalttaten gegen Einrichtungen der Wahlkommission. Allerdings war der Urnengang von massiven Fälschungen geprägt, wie eine unabhängige Prüfkommission Anfang Jänner feststellte. Daraufhin kam es in dieser Woche zu wütenden Protesten.

International

Netflix legte 2015 auf 75 Millionen Kunden zu

Der US-Streaming-Dienst Netflix konnte die Anzahl seiner Abonnenten auch im letzten Jahresviertel deutlich steigern. Zwar steht mittlerweile angeblich in knapp jedem vierten deutschen Haushalt ein internetfähiger Fernseher, doch kommen viele Zuschauer damit nicht zurecht.

International

Razzien in Flüchtlingsunterkünften in Recklinghausen

Die Polizei hat hier nach illegalen Flüchtlingen gesucht. Neben dem Landeskriminalamt durchsuchten auch die örtliche Polizei und das Ausländeramt die Unterkünfte. Der mehrfach straffällige Mann hatte den Behörden in mehreren europäischen Ländern verschiedene Identitäten vorgespielt und in NRW eine einmonatige Freiheitsstrafe verbüßt.

International

Neue Suchaktion nach Munition in Plochingen

Am Donnerstag suchten Beamte den Fundort erneut ab und stellten weitere 80 Patronen sicher; alle jeweils vom Kaliber neun Millimeter. In der Nähe des jetzigen Auffindeortes war aufgrund eines Hinweises bereits im Oktober 2015 ein teilweise vergrabenes Päckchen mit Munition aufgefunden worden.

International

Hollande will Ausnahmezustand um drei Monate verlängern

Der Ausnahmezustand in Frankreich wird um drei Monate verlängert. Die französische Regierung soll nach den Worten von Präsident Hollande Anfang Februar über die Verlängerung des Ausnahmezustands entscheiden, der seit den Anschlägen vom November gilt.

International

Spaniens Ministerpräsident Rajoy verzichtet auf Regierungsbildung

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat den Auftrag zur Bildung der neuen Regierung abgelehnt. Der geschäftsführende spanische Ministerpräsident, Mariano Rajoy , ist auf einen Telefonscherz hereingefallen. Ihr Chef Pablo Iglesias sagte nach einem Treffen mit dem König, er stehe für ein Bündnis mit den Sozialisten und weiteren linken Kräften im Parlament bereit.

International

"Super Recognizer" unterstützen die Ermittlungsgruppe Neujahr

Die Spezialisten sind in der Lage, sich das Bild einer Person intensiv einzuprägen. Köln - Amtshilfe aus England für die Kölner Polizei! Die Erinnerung könnten sie mit Videoaufzeichnungen von größeren Menschenmengen abgleichen, hieß es.

International

Spanien: Podemos will Linksbündnis in Spanien schmieden

Die Sozialisten lehnen allerdings unter anderem das von Podemos geforderte Recht auf Selbstbestimmung für die Bewohner der Konfliktregion Katalonien in der Frage der Unabhängigkeit ab. Vor Journalisten räumte Iglesias allerdings ein, dass er seine potentiellen Partner noch nicht in seine Pläne eingeweiht habe. Rajoys Volkspartei (PP) war aus der Parlamentswahl am 20.

International

Mann zwingt Freundin nackt zu Spaziergang

Ein Video davon stellte er online. Der 24-jährige Mann wurde festgenommen. Der Mann führte nach Polizeiangaben später an, er habe mit der 22-Jährigen eine Familie gründen wollen, doch sie hätte in der Zwischenzeit "mit sieben anderen Männern gesprochen".

International

Extremismus: Belgier mit Verbindung zu Paris-Attentätern in Marokko festgenommen

Später sei er zur Terrormiliz IS gewechselt. Zunächst hatte es in mehreren Medienberichten geheißen, dass Attar Kontakt zu Salah Abdeslam gehabt haben soll. Allein im Bataclan wurden 90 Menschen getötet. Der mutmassliche Cheforganisator der Anschlagsserie, der Belgier Abdelhamid Abaaoud, war wenige Tage nach den Attentaten bei einer Razzia nördlich von Paris getötet worden.

International

Ungarn will noch mehr Grenzzäune gegen Zustrom von Flüchtlingen

Ungarn selbst hat bereits an den Grenzen zu Serbien und Kroatien Zäune hochgezogen, um Flüchtlinge aufzuhalten. Dadurch hatte er die Flüchtlinge auf der Balkanroute, die bis dahin durch Ungarn gezogen waren, nach Kroatien und Slowenien umgeleitet.

International

Merkel sichert Türkei erneut EU-Milliardenhilfe zu

Es ist Teil eines EU-Türkei-Aktionsplans, der Ende 2015 verabschiedet wurde. Nun aber - nach der Entscheidung der österreichischen Regierung, eine Obergrenze für Asylbewerber einzuführen - würden die ersten Regierungskonsultationen mit der Türkei an diesem Freitag in Berlin noch komplizierter.