fashionmagazin.org

International

"Show-Run" in Kitzbühel: Fuhr Red Bull ohne Bewilligung?

Der Showrun von Red Bull in Kitzbühel hat ein behördliches Nachspiel. Der Show-Run wäre naturschutzrechtlich genehmigungspflichtig gewesen, Red Bull habe aber keine Antrag dafür gestellt. Laut einer naturfachkundlichen Stellungnahme hätte die Veranstaltung keine negativen Einflüsse auf die Umwelt gehabt. Bei einer Verurteilung wäre eine Geldstrafe von bis zu 30.000 Euro fällig.

International

CSU geht mit klaren Forderungen in Gespräch mit Merkel

Daher müsse es "jetzt schnell einen Bremsklotz für den Flüchtlingsstrom" geben. Andernfalls drohten in diesem Jahr noch mehr Flüchtlinge zu kommen als 2015. "Dafür hat die Kanzlerin nur noch wenige Wochen Zeit". Zudem dürfe beim Thema Integration keine Zeit verloren werden. Die Sache - das ist natürlich nach wie vor Merkels Asylpolitik, mit der die CSU ganz und gar nicht einverstanden ist.

International

Migration: CSU geht mit klaren Forderungen in Gespräch mit Merkel

Von dort aus redete der bayerische Ministerpräsident dann aber im Sitzen weiter. Anschliessend sei ein Arzt gerufen worden, hiess es weiter. Konkrete Drohungen vermied der CSU-Vorsitzende. "Wir müssen zur Verfassungstreue zurückfinden". Mit Hilfe Deutschlands soll außerdem die Überwachung an der slowenisch-kroatischen Grenze verstärkt werden.

International

Terrormiliz IS lässt überraschend 270 Gefangene frei

Bei den am Dienstagabend freigelassenen Menschen handele es sich um Frauen, Kinder sowie alte Menschen, erklärte der Leiter der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte, Rami Abdel Rahman, am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP. Der IS hatte am Wochenende eine Offensive zur Eroberung von Dair as-Saur gestartet. Die Stadt liegt auf IS-Territorium, ist aber unter Kontrolle der syrischen Regierung.

International

Gauck warnt vor Zerbrechen Europas - Debatte über Begrenzung sinnvoll

Aber: "Eine Begrenzungsstrategie kann moralisch und politisch geboten sein, um die Handlungsfähigkeit des Staates zu erhalten", sagte Gauck. Zugleich verlangte er eine offene Debatte über die Begrenzung des Zuzugs. Wenig Verständnis äußerte Gauck für Abgrenzung und Re-Nationalisierung, wie das in einigen Ländern Mittelosteuropas der Fall sei. "Ich kann nur schwer verstehen, wenn ausgerechnete Länder, Verfolgten ihre Solidarität entziehen, deren Bürger als politisch verfolgte einst selbst ...

International

Sex-Übergriffe an Silvester: Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos von Verdächtigen

Melden Sie uns sachliche oder formale Fehler. Hamburg | Die Hamburger Polizei fahndet mit Fotos nach zwei mutmaßlichen Sex-Tätern der Silvesternacht. Auch in anderen Städten kam es in der Silvesternacht zu ähnlichen Vorfällen. ► In Köln wurden inzwischen 766 Anzeigen erstattet. In der Silvesternacht war es auf dem Hamburger Kiez zu massiven Übergriffen gekommen, bei denen Frauen begrapscht, belästigt und bestohlen worden sind.

International

Kabul Mindestens fünf Tote bei Autobombenanschlag in Kabul

Im Westen der afghanischen Hauptstadt Kabul sind bei einem mutmaßlichen Autobombenanschlag mindestens fünf Menschen getötet und 20 verletzt worden. Das berichtet der Sender TV 1 unter Berufung auf Sicherheitsquellen. Der Anschlag wurde demnach von einem Selbstmordattentäter auf einer Hauptverkehrsstraße im Viertel Karte Seh verübt. Zuletzt war am Sonntag eine Rakete auf dem Gelände der italienischen Botschaft eingeschlagen.

International

Anschläge: Zwei weitere Verdächtige nach Istanbuler Anschlag festgenommen

Bei dem Anschlag am Dienstag wurden zehn Deutsche getötet. Bislang waren die Behörden von acht deutschen Opfern ausgegangen. Bei dem Anschlag sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes zehn Deutsche getötet worden. Anonyme US-Regierungsvertreter kritisierten damals über die "New York Times": "So handelt kein Nato-Verbündeter, während einen Steinwurf von der Grenze entfernt die Hölle ausbricht".

International

Seehofer erleidet Schwächeanfall - Scheuer später: "Ihm geht's gut"

Scheuer gab anschließend mit den Worten Entwarnung: "Ihm geht's gut". Business as usual, so das Signal. Der frühere CSU-Parteivorsitzende Edmund Stoiber setzte der Kanzlerin hierfür ein Ultimatum und forderte, spätestens nach den nächsten Landtagswahlen müsse Merkel ihre Position ändern, um die wachsenden Flüchtlingszahlen zu stoppen.

International

Österreich schafft Obergrenze für Asylbewerber

Faymann bezeichnete diese Vorgehensweise als "Notlösung" und "Plan B", denn "selbstverständlich kann Österreich nicht alle Asylwerber aufnehmen". Salzburgs Landeshaupt Wilfried Haslauer ist glücklich mit der Entscheidung: "Es ist uns heute ein nationaler Schulterschluss zwischen Bund, Ländern, Städten und Gemeinden, aber auch über Parteigrenzen hinweg in der Flüchtlingsfrage gelungen".

International

Spuren nach Raubüberfall bei Bremen weisen zur früheren RAF

Die Staatsanwaltschaft Verden wollte die Informationen von "Hallo Niedersachsen " und NDR Info weder bestätigen noch dementieren. Die Täter flüchteten ohne Beute, es gelang ihnen nicht, die Türen des Geldtransporters zu öffnen. Die drei sollen unter anderem 1993 an dem Sprengstoffanschlag auf die Justizvollzugsanstalt in Weiterstadt in Hessen beteiligt gewesen sein. Die heute 57-Jährige Klette soll zudem 1990 an einem versuchten Sprengstoffanschlag auf das Verwaltungsgebäude der Deutschen ...

International

Islamischer Staat in Geldnot: IS halbiert offenbar Zahlungen an seine Kämpfer

Drastische Kürzungen bei der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS): Nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte (SOHR) hat die Führung der Extremisten ihren Kämpfern den Sold halbiert. Die Quelle beruft sich auf ein dichtes Netz von Aktivisten und Spionen in Syrien . Die Lage im Land macht es schwierig, die Informationen von unabhängiger Seite zu prüfen.

International

Handball: Deutsche Handballer spielen um Einzug in EM-Hauptrunde

Die taktische Maßnahme zahlte sich allerdings nicht aus. In der Hauptrunde spielen die ersten drei Mannschaften der deutschen Gruppe C und der Staffel D gegeneinander. Nach der Pause sind die Deutschen wie ausgewechselt, legen innerhalb von fünf Minuten einen 5:1-Lauf, gestützt auf gute Paraden von Andreas Wolff im Tor, hin und gleichen zum 18:18 durch Reichmann mit seinen 8.

International

Kurden sollen absichtlich irakische Dörfer zerstören — Amnesty International

Amnesty-Krisenberaterin Donatella Rovera nennt die Angriffe eine "bewusste Kampagne zur Vertreibung arabischer Bewohner". "Kräfte der Kurdischen Regionalregierung (KRG) im Irak scheinen die Speerspitze einer konzertierten Aktion zu sein, die arabischen Gemeinden durch die Zerstörung ganzer Dörfer im Nordirak mit Gewalt verdrängen will", so Rovera.

International

IS lässt in Ostsyrien angeblich 270 Geiseln frei

Die Freigelassenen blieben demnach aber in Dörfern im IS-Machtbereich. Vor allem Gefangene mit Verbindungen zur syrischen Führung seien in Gefahr. Damaskus - Die Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" soll von den 400 Menschen, die vor wenigen Tagen aus der ostsyrischen Stadt Deir Essor zur Geisel genommen wurden, mehr als die Hälfte wieder frei gelassen haben.

International

Hunderte Flüchtlinge wollen schnelleres Asylverfahren erzwingen

Dies habe eine Umfrage des Blattes bei den Verwaltungsgerichten des Landes ergeben. Mit "Untätigkeitsklagen" wollen sie die schnellere Bearbeitung ihrer Anträge erreichen, auf die sie teilweise schon länger als ein Jahr warten. " Ebenso wenig kann es sein, dass Asylbewerber, die keine Aussicht auf Anerkennung haben, ihren Aufenthaltsstatus durch überlange Asylverfahren des BAMF von mehr als 14 Monaten verbessern ".

International

Davos Weltwirtschaftsforum erörtert Flüchtlingskrise

Teilnehmer erhoffen sich davon Hinweise auf das weitere Vorgehen der Bundesrepublik angesichts der anhaltend starken Fluchtbewegung aus Krisenländern wie Syrien, Afghanistan und dem Irak. Sie hatte die Einladung aber bereits im November dankend abgelehnt. Um die Bewältigung der Flüchtlingskrise geht es auch am Abend bei einer Diskussionsrunde mit Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD).

International

Mutmaßliche Extremisten überfallen Universität in Pakistan

Peshawar liegt am Rand der unruhigen Stammesregionen Pakistans, einer Hochburg der Taliban und anderer islamischer Extremisten. Medien berichteten am Mittwoch von fortgesetzten Schusswechseln und Explosionen. Auch Angaben über Täter lagen zunächst nicht vor. Angriffe auf Bildungseinrichtungen sind in Pakistan kein Einzelfall: Bei einem Attentat auf eine Schule in der Stadt Peshawar wurden Mitte Dezember 2014 rund 150 Menschen getötet, die meisten davon Kinder und Jugendliche.

International

Terrorismus - Laut de Maizière keine Hinweise auf gezielten Angriff auf Deutsche

Ein Ermittlerteam des Bundeskriminalamts (BKA) wurde derweil nach Istanbul entsandt. De Maizière lobte die Zusammenarbeit mit den türkischen Behörden. "Lassen wir nicht zu, dass die Saat des Hasses und der Niederträchtigkeit zwischen unsere Völker gerät". Der Anschlag traf die Millionenmetropole mitten in ihr Herz: Der Attentäter sprengte sich in der Umgebung der Hagia Sophia und der Blauen Moschee im historischen Zentrum in die Luft.

International

RAF-Terroristen möglicherweise an weiterem Überfall beteiligt

Wie sich jetzt durch DNA-Spuren herausstellte, waren die Täter seit Jahrzehnten abgetauchte Terroristen der linksextremen Terrorgruppe RAF . Der Transporterfahrer konnte damals fliehen, die Angreifer konnten kein Geld erbeuten. Nach einem Raubüberfall auf einen Geldtransporter bei Bremen führt die Spur laut einem Medienbericht zu Mitgliedern der früheren Rote-Armee-Fraktion ( RAF ).

International

Spur zu RAF-Terroristen - Überfälle auf Geldtransporter

Die Fahndung wegen der früheren RAF-Aktivitäten des Trios liefen aber weiter. Es gebe aber keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund, erklärte die Staatsanwaltschaft Verden. Einer der mutmaßlichen Täter schoss demnach auch auf den Wagen. Nun suchen die Ermittler die drei wegen des Verdachts des versuchten Mordes und schweren Raubes.

International

Marokko: Belgier mit Verbindungen zu Pariser Attentätern festgenommen

Der Mann habe in der Vergangenheit in Syrien für den Al-Kaida-Ableger Al-Nusra gekämpft. Später sei er zur Terrormiliz IS gewechselt. Auf seinem Weg nach Marokko ist er offenbar auch durch Deutschland gekommen. Der Mann sei als Guerillakämpfer ausgebildet und an diversen Waffen trainiert worden. Bei der Anschlagsserie im November in Paris waren 130 Menschen getötet worden.

International

ÜBERSICHT: De Maizière: Istanbuler Attentat kein gezielter Angriff auf Deutsche

Am Dienstag hatte sich ein Selbstmordattentäter in der Altstadt der Metropole in die Luft gesprengt und zehn Deutsche mit in den Tod gerissen. Als Reaktion auf den Selbstmordanschlag in Istanbul hat die türkische Armee nach Regierungsangaben Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in den Nachbarländern Irak und Syrien angegriffen.

International

Deutsche Handballer spielen um Einzug in EM-Hauptrunde

Mit dem Erreichen der Hauptrunde wird es nun etwas komplizierter: Die Mannschaften, die sich qualifiziert haben, nehmen nämlich nur die Ergebnisse gegen die Teams mit, die aus ihrer Vorrundengruppe ebenfalls die Hauptrunde erreicht haben. Vor allem gegen einen der acht Bundesliga-Legionäre aus dem schwedischen Kader, namentlich Johann Jakobsson von der SG Flensburg-Handewitt, fanden die Deutschen kein Mittel.

International

Washington Sarah Palin soll Donald Trump im Wahlkampf helfen

Die einstige Gouverneurin im US-Bundesstaat Alaska werde Wahlkampf für Trump machen. Der einstige Medienstar des erzkonservativen rechten Flügels der Republikaner war 2008 selbst als Präsidentschaftskandidatin im Gespräch, hatte aber wiederholt mit verbalen Ausrutschern Aufmerksamkeit auf sich gezogen.