fashionmagazin.org

International

Zitat: Merkel über den Anschlag in Istanbul

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Anschlag in Istanbul mit mindestens acht getöteten Deutschen als "mörderischen Akt" verurteilt. "Die Terroristen sind Feinde aller freien Menschen, ja, sie sind Feinde aller Menschlichkeit", sagte sie am Dienstagabend in Berlin.

International

Steinmeier: Mindestens acht Deutsche unter Toten in Istanbul

Mindestens 15 Menschen wurden nach türkischen Regierungsangaben verletzt. Eine endgültige Bestätigung durch die deutschen Diplomaten vor Ort gebe es aber noch nicht, sagte Steinmeier. "Ich bin tief erschüttert und traurig über diese schlimme Nachricht". "Wir sprechen denen, die ihr Leben verloren haben, unser Beileid aus". Sein Mitgefühl und seine Gedanken seien in diesen schweren Stunden bei den Opfern, ihren Angehörigen und Freunden.

International

Washington US-Marineboote von iranischen Kräften im Persischen Golf gestoppt

Die iranischen Behörden hätten mitgeteilt, dass die US-Soldaten in Sicherheit und gesund seien. US-Außenminister John Kerry entschuldigte sich telefonisch bei seinem iranischen Kollegen Mohammed Dschawad Sarif für den Vorfall. Washington hoffe auf eine rasche Lösung. Nach US-Angaben habe eines der Boote technische Probleme gehabt und sei auf Grund gelaufen. Auf der Insel befindet sich eine iranische Marinebasis.

International

Tardará más de un año extraditar a "El Chapo"

Dijo que estiman aproximadamente un año, como mínimo, para que el proceso avance, ya que apenas inicia el procedimiento y el delincuente tendrá derecho a oponer excepciones que contempla la ley de extradición internacional. Casi siempre por la denuncia de las complicidades, que en esta maraña también involucra a autoridades mexicanas, seguramente de distinto nivel. Entre las medidas adoptadas está la presencia de un agente de seguridad frente a la celda de "el chapo".

International

Rechte Randale am Legida-Jahrestag in Leipzig

Zwischenzeitlich kursierende Informationen, wonach am Abend auch in Plagwitz "Rechte" agiert hätten, blieben letztlich ohne Kenntnis/Meldung konkreter Straftaten . "Uns eint: Das Nein zu jeder Form von Gewalt". An der Lichterkette für Demokratie nahm als einziger CDU-Minister der sächsischen Landesregierung Sebastian Gemkow teil.

International

Explosion in Görlitzer Wohnhaus: Dreijähriger stirbt in Klinik

Das sanierungsbedürftige Haus in der Rauschwalder Straße war zum Zeitpunkt der Explosion und des Brandes von zwölf Polen (darunter sechs Kinder) bewohnt.

International

Dresden: 20-Jährige wird auf dem Weg zur Straßenbahn belästigt

Die 20-Jährige lief über einen Hinterhof der Grunaer Straße in Richtung Straßenbahnhaltestelle "Deutsches Hygiene-Museum". Einer der Täter hielt sie fest, während der andere sie unsittlich berührte.

International

Dresden: Männer beschimpfen Israelis als "Scheiß Araber"

Die beiden Männer im Alter von 25 und 26 Jahren seien von sechs schwarz gekleideten Männern unvermittelt angegangen und wegen ihres "südländischen Aussehens " als "beschissene Araber " beschimpft worden, sagte ein Polizeipressesprecher am Dienstag.

International

Verletzte bei Explosion in Istanbul

Der Angreifer sprengte sich nach türkischen Angaben mitten einer deutschen Reisegruppe in der Umgebung der Istanbuler Hagia Sophia und der Blauen Moschee in die Luft. Eine gewaltige Explosion hat um 9.18 Uhr (10.18 Uhr Ortszeit) Istanbul erschüttert: Sie ereignete sich im Altstadtviertel Sultanahmet im europäischen Teil der Stadt.

International

Fußball: Wegen Trikot in Musikvideo: Paris verklagt Rapperin M.I.A.

Die Sponsorenaufschrift "Fly Emirates" wurde aber in ein "Fly Pirates" abgewandelt. Der Millionario-Verein aus der französischen Hauptstadt findet dies nun aber gar nicht lustig. PSG fordert deshalb das Musik-Label Universal Music auf, das Video zu entfernen. Einen entsprechenden Brief des französischen Meisters veröffentlichte M.I.A.

International

USA zerstören offenbar Bargeldlager der Terrormiliz IS

Zivile Opfer habe man hinnehmen müssen. Die US-geführte Koalition hat nach Angaben des Pentagon in der irakischen Stadt Mossul ein Gebäude zerstört, in dem die Terrormilz "Islamischer Staat" IS Bargeld für künftige Operationen lagerte. Rund sieben Personen seien bei dem Angriff ums Leben gekommen, obwohl US-Drohnen die Region im Vorfeld intensiv überwacht hätten. "Das Geldlager wurde vom IS genutzt, um terroristische Aktivitäten zu finanzieren", sagte Ben Tisdale, Sprecher der ...

International

Berlin mahnt Teheran und Riad

Auch der Stellvertreterkrieg der beiden rivalisierenden Regionalmächte im Nachbarland Jemen gewann weiter an Schärfe. Das iranische Staatsfernsehen zeigte Bilder , wie die Menschen das Flugzeug in Teheran verließen. Dazu sagte der saudische Uno-Botschafter Abdallah al-Muallimi am Montag vor Journalisten in New York: "Von unserer Seite aus soll es keine Auswirkungen geben".

International

400 hungernde Menschen sollen sofort aus Madaja herausgebracht werden

Am heutigen Montag ist nun endlich eine Hilfslieferung angekommen. Die ersten Lastwagen des Konvois brachten insgesamt 330 Tonnen Nahrung und Medikamenten, sagte wie Pawel Krzysiek, Sprecher des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK).

International

Anadolu: Die meisten Toten in Istanbul sind Deutsche

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte zuvor in einer Pressekonferenz Gerüchte bestätigt, dass eine deutsche Reisegruppe betroffen ist. Auch Deutschlands Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sprach von einem "schrecklichen Terroranschlag" und verurteilte "diesen barbarischen, feigen Akt aufs Schärfste".

International

Hilfslieferung für Tausende Hungernde in Madaja eingetroffen

In ihrem Krankenhaus gibt es kaum noch Medikamente und keine Antibiotika und Narkosemittel mehr. Vor einem halben Jahr schnitt Syriens Regierungsarmee die Stadt Madaja von der Aussenwelt ab. Amnesty International zitierte einen Bewohner von Madaja mit der Aussage, in der Stadt seien "lebendige Skelette" auf den Straßen zu sehen. "Uns wurde gesagt, dass Essen geliefert wird, das wir fast drei Monate lang nicht hatten (...)".

International

Gefakte Ikea-Nachricht bei WhatsApp verschenkt keine Möbel - sondern klaut Daten

Wer auf den beigefügten Link klickt, muss sich durch eine Umfrage klicken, die angeblich zum 500-Euro-Gutschein führt. Auf dieser soll der Nutzer seinen Namen sowie seine E-Mail-Adresse eingeben.

International

Hungernde im syrischen Madaja hoffen auf Hilfe

Am Montag konnte nun zum ersten Mal ein Hilfskonvoi in die Stadt vordringen - und nach Schilderung der Hilfsorganisationen ist die Lage dramatisch. Madaja ist seit rund einem halben Jahr von Regierungstruppen eingeschlossen . Bilder von bis auf die Knochen abgemagerten Menschen hatten international Entsetzen ausgelöst. Die Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" sprach am Sonntag von 250 weiteren Menschen, die innerhalb einer Woche den Status erreichen würden, nur noch in Krankenhäusern ...

International

Chinesischer Konzern kauft Krauss Maffei

Das Unternehmen solle in seiner bestehenden Struktur fortgeführt werden. Auch die Arbeitnehmervertreter und die IG Metall begrüßen den angestrebten Eigentümerwechsel. Mit 925 Millionen Euro würde der deutsche Traditions-Konzern gemessen am Ebitda in etwa so hoch bewertet wie börsennotierte Konkurrenten. Das Unternehmen ist international aktiv und auf weltweitem Expansionskurs und hat sich in den vergangenen Jahren an diversen Unternehmen in Italien, Frankreich, Norwegen, UK und Singapur ...

International

Leipzig/Potsdam Pegida-Demos: Ausschreitungen in Leipzig und Potsdam

Rund 250 Hooligans zogen am Montagabend durch den für seine links-autonome Szene bekannten Stadtteil Connewitz und legten eine Spur der Verwüstung. Rechtsextreme haben am Jahrestag der fremdenfeindlichen Legida-Bewegung in Leipzig randaliert.

International

Evag-Busfahrer verprügelt: Polizei Essen fahndet mit Video

Mit schwersten Kopfverletzungen musste dieser ins Krankenhaus gebracht und dort operiert werden. Zuvor hatte der Busfahrer den Tatverdächtigen aus dem Bus verwiesen. Bekleidet war er mit einer grünen Jacke und einer dunkelblauen Jeanshose. Besonders auffällig sind die Schuhsohlen des Verdächtigen. Das Kriminalkommissariat 33 bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0201/829-0.

International

Mexikos Staatsanwaltschaft treibt Ausweisung von "El Chapo" voran

Die 43-Jährige hatte 2012 einen öffentlichen Appell an Guzmán gerichtet und ihn gebeten, Gutes zu tun. Später wollte del Castillo das als Ironie, Sarkasmus und Witz verstanden wissen; das hätten viele nicht begriffen. Als das amerikanische Magazin " Rolling Stone " am Samstag einen von Penn verfassten Artikel über seine Begegnung mit " El Chapo " veröffentlichte, war klar, von wem die Rede war.

International

VW will in USA aus Defensive: Gutscheine und technische Lösungen

Nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vom heutigen 11. Januar will Müller am Mittwoch in Washington mit der Behördenchefin Gina McCarthy sprechen. Zu viel Buckeln darf Müller aber auch nicht, um zuhause seine ohnehin wackelige Machtposition nicht zu schwächen. Vorstandschef Matthias Müller entschuldigt sich für Fehlverhalten, sagt aber: Volkswagen ist "keine kriminelle Marke".

International

Iran: Iranische Diplomaten haben Saudi-Arabien verlassen

Er wurde im Oktober 2014 zum Tode verurteilt und am Samstag zusammen mit 46 weiteren Menschen hingerichtet. In der Heimatstadt des exekutierten Regimekritikers Al-Nimr wurde derweil Polizeiangaben zufolge ein Zivilist erschossen. Der saudiarabische Außenminister Adel Al-Jubeir hatte am Dienstag erklärt, der Streit werde die Syrien-Gespräche nicht negativ beeinflussen. Auch die Schweiz warnte vor einer Anheizung der konfessionellen Spannungen in der Region und brachte nach der Serie von ...

International

NRW-Innenminister wirft Polizei Köln gravierende Fehler vor

Der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung (Samstag) sagte er: "Es darf keine Schweigespirale geben, schon gar nicht darf sie von der Polizei ausgehen". Auch viele Polizisten litten nun darunter, dass sie so viele Opfer nicht schützen konnten. Aktion nach Übergriffen auf Frauen in Köln: Im südthüringischen Sonneberg hängen im Schaufenster einer Buchhandlung Zettel mit Verhaltensregeln gegenüber Frauen - in Englisch und Arabisch.

International

Kritik an Flüchtlingspolitik: Seehofers neuer Trumpf gegen Merkel

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) stänkert erneut gegen die Politik der Regierung in der Flüchtlingskrise. Bild.de zitiert di Fabio: "Der Bund ist verpflichtet, wirksame Kontrollen der Bundesgrenzen wieder aufzunehmen, wenn das gemeinsame europäische Grenzsicherungs- und Einwanderungssystem vorübergehend oder dauerhaft gestört ist".