fashionmagazin.org

International

Ägypten: Hilfe für Österreicher in Hurghada

Einer der Angreifer schoss mit Schrot auf Polizisten. Drei Touristen - zwei Österreicher und ein Schwede - wurden nach Angaben der ägyptischen Behörden mit Messern verletzt. "Wenn jemand eine wirklich schreckliche Tat begehen möchte, verwendet er nicht nur Messer", sagte Zazou laut der Nachrichtenagentur AFP am Samstag und legte damit nahe, dass der Angriff von Amateuren begangen worden war.

International

Mexikos Drogenboss "El Chapo" wollte Film über sein Leben drehen

Anschließend habe er noch Telefon- und Video-Interviews mit Guzmán geführt. Die Eitelkeit hat Mexikos mächtigsten Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán offenbar in die Arme seiner Fahnder getrieben: Drei Monate, bevor der meistgesuchte Verbrecher Amerikas vom mexikanischen Militär geschnappt wurde, empfing er den US-Schauspieler Sean Penn im Dschungel und trank einen Tequila mit ihm.

International

Rund 200 Hosenlose fahren in Berlin U-Bahn

Dabei fahren die Teilnehmer jedes Jahr am zweiten Sonntag im Jänner in Alltagskleidern U-Bahn - allerdings ohne Hosen. Sie wollen normal aussehen und niemanden provozieren: Junge Leute sind am Sonntagnachmittag ohne Hosen in U- und S-Bahn durch die Stadt gefahren.

International

Zeitung: EU-Kommission will Polens Rechtsstaatlichkeit prüfen

Die Prüfung wird in Abstimmung mit der Venedig-Kommission des Europarats erfolgen, die an einem Gutachten dazu arbeitet. Es soll bis Mitte März vorliegen, könnte aber wegen der besonderen Dringlichkeit vorgezogen werden. Mit dem kurz vor Jahresende verabschiedeten Mediengesetz versucht die Regierung zudem, die öffentlich-rechtlichen Medien an die Leine zu legen. Der für Medien zuständige EU-Kommissar, Günther Oettinger, drohte deswegen bereits Sanktionen an.

International

Erschossener Angreifer von Paris war der Polizei lange bekannt

In Recklinghausen sei er dreimal wegen Drogenbesitzes und Konsum auffällig geworden, mehrfach wegen Körperverletzung, wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz, Beleidigung und Bedrohung. Ein Mann unter diesem Namen sei am selben Tag in Abwesenheit von einem französischen Strafgericht zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. So habe er auf einen schlafenden Obdachlosen eingeprügelt und ihn anschließend mit dessen Wein- und Schnapsvorräten übergossen.

International

Pariser Attentäter wohnte in Asylbewerberunterkunft in Recklinghausen

Nach Angaben des LKA ergaben sich bei der Durchsuchung keine Hinweise auf weitere mögliche Anschläge. Wie die Zeitung "Welt am Sonntag" berichtet, war der Mann in Deutschland unter vier Alias-Namen registriert. Die Angaben der deutschen Behörden, wonach der Mann in einer Wohnung Recklinghausen gewohnt hatte, wollte er nicht bestätigen. Er sei zudem mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten.

International

Schlag gegen das organisierte Verbrechen: Drogenboss "El Chapo" ist wieder im Knast

Der traf sich mit Guzmán in dessen Versteck. Das Magazin " Rolling Stone " hat den Gastbeitrag des Hollywoodstars mit "El Chapo" am Samstagabend auf seiner Homepage veröffentlicht. Die Festnahme Guzmáns ist für die Regierung von Präsident Peña Nieto eine grosse Erleichterung. Castillo spielt in der Telenovela "La Reina del Sur" (Die Königin des Südens) selbst eine Drogenhändlerin und stand mit Guzman wegen eines Filmprojekts über sein Leben in Kontakt.

International

Kriminalität - Nach Attacken Rechten-Demo in Köln aufgelöst

Andere Teilnehmer suchten die Konfrontation mit der Polizei . Bild vergrößernRechtsextreme Demonstranten kommen auf dem Bahnhofsvorplatz am 09.01.2016 in Köln (Nordrhein-Westfalen) an. Die Spitze der CDU fordert nach den Übergriffen an Silvester in Köln eine deutliche Verschärfung der Gesetze. Dazu hatte der "Frauenkalender Köln " unter demMotto: "Keine Gewalt gegen Frauen" aufgerufen.

International

Migration Flüchtlinge: Entwicklungsminister Müller warnt vor noch größeren Fluchtbewegungen

Die größten Flucht-Bewegungen würden zudem noch bevorstehen, da sich Afrikas Bevölkerung in den nächsten Jahrzehnten verdoppeln werde. "Diese Spannungen entladen sich". "Wir haben unseren Wohlstand auf dem Rücken der Entwicklungsländer aufgebaut". Der Minister hatte zuvor seine Forderung nach einem europäischen Flüchtlingsfonds wiederholt, in den alle Staaten der Europäischen Union einzahlen sollen.

International

Polizei sucht Kölner Mob: Drei Tatverdächtige identifiziert

Derweil wird von weiteren und ähnlichen Vorfällen berichtet. Berlin/Köln - Eine Woche nach den massiven Übergriffen eines Mobs auf Frauen in Köln haben die Behörden erstmals Asylbewerber als Tatverdächtige bestätigt. Die Vorfälle in der baden-württembergischen Landeshauptstadt seien aber nicht mit den Attacken in Köln vergleichbar, ließ die Staatsanwaltschaft wissen.

International

CDU kritisiert Außenminister Steinmeier für Umgang mit Saudi-Arabien

Auch der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), sagte, die Teilnahme an einem Kulturfestival sei wegen der Hinrichtungen "unangebracht". "Deshalb muss Steinmeier seine Reise zum Janadriyah-Festival absagen", fordert der außenpolitische Sprecher der Grünen, Omid Nouripour. "Mich wundert schon, wie einige Kollegen aus der Union, die Saudi-Arabien als engen Partner hofiert haben, heute die Vermittlungsbemühungen von Außenminister Steinmeier diskreditieren", ...

International

Mexiko macht Weg für Ausweisung von Drogenboss "El Chapo" frei

Vor seiner Flucht im Juli hatte ein mexikanischer Bundesrichter die Überstellung des Kartellchefs an die Vereinigten Staaten bereits genehmigt. Experten rechnen aber damit, dass er bald in die USA ausgeliefert wird. Beim Versuch, sich von Los Mochis aus nach Norden abzusetzen, wurden Guzmán und sein Begleiter auf einer Landstraße abgefangen und festgenommen. Hier wird der mächtigste Drogenboss der Welt von der Polizei abgeführt.

International

Polizei löst Pegida-Demonstration in Köln auf

Ein Polizist und ein Journalist werden verletzt. Bei der Kundgebung von Pegida forderte der rechtspopulistische Autor Michael Mannheimer ein generelles Verbot des Islams. Der Polizei zufolge kamen noch immer Demonstranten auf beiden Seiten dazu. Vorher setzte sie Wasserwerfer ein. Auch ein Sprecher der Kölner Polizei sprach von einer "aggressiven Grundstimmung".

International

PKK: Mindestens 30 Kurden im Osten der Türkei getötet

In Van nahe der iranischen Grenze entdeckte das Militär nach Angaben aus Sicherheitskreisen zwölf militante Kurden in einem Haus und tötete sie. Am Samstag hatte die Armee zudem erklärt, dass bei Gefechten in der Stadt Cizre nahe der Grenze zum Irak 16 Aufständische getötet worden seien.

International

CDU-Spitze will nach Köln deutliche schärfere Gesetze

Es gehe jetzt darum, "alle Möglichkeiten des internationalen Rechts" auszuloten, "um kriminelle Asylbewerber in ihre Heimat zurückzuschicken?, fügte Gabriel hinzu". Diese zeitliche Einordnung will die CDU nun wegfallen lassen. Innenminister Thomas de Maizière (CDU) tritt für schärfere Sicherheitsvorkehrungen wie mehr Videoüberwachung auf Plätzen ein.

International

Brunner tritt als SVP-Parteichef zurück

Der SVP-Parteipräsident hat heute an der Kadertagung der Partei bekannt gegeben, seinen Posten auf Ende seiner Amtszeit abzugeben. Mit dem Berner Albert Rösti gibt es bereits einen designierten Nachfolger. Zwischen 2000 und 2008 amtete er als Vizepräsident. Dieser Erfolg mache die Aufgabe für einen Nachfolger von Toni Brunner schwierig, sagte Rösti am Samstag.

International

Polen bestellt für Montag deutschen Botschafter ein

Im Streit um den Kurs der nationalkonservativen Regierung in Polen verschärft Warschau den Ton gegenüber Deutschland. Die EU-Kommission wird am kommenden Mittwoch eine vertiefte Prüfung der Rechtsstaatlichkeit in Polen aufnehmen. "Wir haben es mit einem Aufstand eines Teils der früheren Eliten gegen das Volk zu tun, gegen diejenigen, die die Wahlen gewonnen haben", sagte Macierewicz.

International

Obama weint! Bei Rede zum Schusswaffen-Recht kommen dem Präsidenten die Tränen

Rückendeckung hat er bei seinen Reformplänen bisher nicht bekommen: Bis heute leistet der US-Kongress Widerstand, denn der besteht vor allem aus Republikanern. Obamas jetziges Anliegen, angesichts der anhaltenden Serie von Gewaltverbrechen mit Schusswaffen die Waffengesetze zu verschärfen, kann man jedenfalls als Anlassgesetzgebung betrachten.

International

Frachtflugzeug in Norwegen abgest%C3%BCrzt

Im Norden Norwegens ist in der Nacht zum Freitag ein Frachtflugzeug der West Air Sweden abgestürzt. Die Maschine ist nie am Bestimmungsort angekommen, kurz nach Mitternacht meldeten die Piloten einen Notfall, die Maschine ist dann unvermittelt vom Radarschirm verschwunden.

International

Sean Penn interviewte Mexikos Drogenboss "El Chapo"

Der Chef des Sinaloa-Kartells war vor einem halben Jahr aus einem Hochsicherheitsgefängnis im Zentrum von Mexiko getürmt und seitdem auf der Flucht. Der mexikanische Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán ist gefasst worden. Der Drogenboss wurde wenige Stunden später von Soldaten am Flughafen in Mexiko-Stadt in einen Hubschrauber geführt, der ihn zurück ins Gefängnis in Altiplano brachte.

International

Operativo de captura de "El Chapo" comenzó con una llamada anónima

El Chapo Guzmán olvidó un arma dentro del alcantarillado por donde intentó escapar en Los Mochis . Pero " El Chapo " no salió de ahí hasta antes del mediodía. Hoy, el Presidente Enrique Peña Nieto anunció la captura del capo sinaloense . Los cónsules y embajadores de México recibieron la noticia del secretario de Gobernación, Miguel Ángel Osorio Chong, que estaba con ellos.

International

Flüchtlinge - EVP-Chef Weber droht Ankara in Flüchtlingskrise

Bei einem Spitzentreffen Ende November hatte die Regierung in Ankara der Europäischen Union als Gegenleistung für drei Milliarden Euro Finanzhilfe, die Fortsetzung der festgefahrenen Beitrittsgespräche und visafreies Reisen zugesichert, die Grenzen besser zu sichern.

International

CDU-Vorstand berät bei Klausur über Flüchtlingspolitik

SPD-Chef Sigmar Gabriel hatte Unterstützung signalisiert. In der geplanten " Mainzer Erklärung " sollen auch die Forderungen nach mehr Sprachförderung und nach einem Gesetz zur Integrationspflicht für Migranten enthalten sein. Unter den Verdächtigen sind laut Innenministerium auch Asylbewerber. Die CDU-Spitze will die Integration von Flüchtlingen verbessern. Bei der Klausur in Mainz hat der Parteivorstand nun die " Mainzer Erklärung " beschlossen.

International

Entwicklungsminister Müller warnt vor noch größeren Fluchtbewegungen

In einen solchen Fonds sollten vor allem jene Länder einzahlen, die keine Flüchtlinge aufnehmen, sagte der CSU-Politiker der Zeitung " Bild am Sonntag ". "Diese Spannungen entladen sich", sagt er. Angesichts weiterer großer Fluchtbewegungen sei "egal, was wir hier festlegen". "Die Menschen werden uns nicht fragen, ob sie kommen können".

International

Platini zieht Kandidatur für Präsidentschaft zurück — FIFA

Das sagte der suspendierte UEFA-Chef der französischen Sporttageszeitung L'Equipe. Michel Platini wollte eigentlich 2016 FIFA-Präsident werden. Blatter will sich dort noch einmal feiern lassen, Platini verfolgt trotz seiner am Donnerstag zurückgezogenen Kandidatur für das höchste Amt im Weltfußball seine sportpolitische Rehabilitation.