fashionmagazin.org

International

Eskalation am Persischen Golf

Die Lage stellt sich ähnlich dar wie in Syrien, allerdings mit umgekehrten Vorzeichen: Saudi-Arabien unterstützt die Regierung von Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi militärisch, der Iran sympathisiert mit den schiitischen Huthi-Rebellen, die große Teile des Landes beherrschen.

International

Seehofer will Obergrenze von 200 000 Flüchtlingen pro Jahr

Seehofer verlangte zudem mehr internationale Solidarität gegenüber Deutschland: "Was ist denn daran christlich, wenn ein Land wie Deutschland ganz alleine die Flüchtlingsprobleme der Welt lösen soll?" Seehofer hatte die Zahl als Grenze für neu Ankommende in Deutschland genannt.

International

Dänemark kontrolliert Pässe an Grenzübergängen zu Deutschland

Auslöser sind nach dänischen Angaben die Kontrollen, die Schweden seit Wochenbeginn bei Einreisenden aus Dänemark vornimmt. Dänemark reagierte dabei am Montag auf eine entsprechende Maßnahme seitens Schwedens. Hunderte von Asylbewerber ziehen derzeit gar ihre Anträge zurück, weil sie in andere Länder ausweichen wollen, etwa nach Deutschland. "Das ist, als würden wir eine neue Berliner Mauer bauen", sagte Michael Randropp von einer örtlichen Pendlervereinigung.

International

Autoindustrie: GM entwickelt mit Uber-Konkurrenten Roboter-Taxis

Dafür erhält GM einen Platz im Lyft-Aufsichtsrat. Sein Unternehmen sehe die Zukunft des Individualverkehrs vernetzt, übergangslos und autonom, sagte GM-Präsident Dan Ammann. Bei der insgesamt gut eine Milliarde Dollar schweren Finanzierungsrunde wurde Lyft mit 5,5 Milliarden Dollar bewertet. Die beiden Fahrtenvermittler streiten darum, wer die führende Plattform für die Mobilität der Zukunft wird.

International

Justiz Hintergrund: Schiiten in Saudi-Arabien

Im sunnitischen Islam, dem die große Mehrheit der Muslime angehört, hatte über Jahrhunderte der Kalif ("Stellvertreter" Mohammeds) die geistliche und weltliche Macht. Größere schiitische Gemeinschaften gibt es zudem vor allem in Pakistan, im Libanon, im Jemen, in Syrien und in Saudi-Arabien.Im teils gewaltsamen Streit zwischen den beiden Hauptströmungen des Islams geht es oft letztlich um politische Macht.In Syrien sind Sunniten die treibende Kraft im Aufstand gegen Machthaber Baschar al-Assad.

International

Jihad-Mädchen wurde als Sex-Sklavin missbraucht

Nun ist sie um ein trauriges Kapitel reicher: Die Ösi-Dschihadistin soll kurz vor ihrem angeblichen Tod in Syrien den Terroristen des IS als Sex-Sklavin gedient haben. Die Frau soll gegenüber den Behörden ausgesagt haben, dass sie Samra K.in Rakka getroffen habe. Samra K. flüchtete im April 2014 gemeinsam mit ihrer Freundin Sabina S.

International

Bundesregierung ruft Saudi-Arabien und Iran zu Dialog auf

Auslöser der jüngsten Eskalation war die Hinrichtung des schiitischen Geistlichen Scheich Nimr Baker al-Nimr am Samstag in Saudi-Arabien. Al-Nimr hatte die Vorwürfe der Anstiftung zur Gewalt zurückgewiesen. Im Nahen Osten bahnt sich ein neuer regionaler Konflikt mit noch ungeahnten Folgen an. Die US-Regierung äußerte sich zurückhaltend. Bahrain gab den iranischen Diplomaten der Nachrichtenagentur BNA zufolge 48 Stunden Zeit, das Land zu verlassen und kündigte eine Schließung seiner ...

International

Die Flüchtlings-Aussagen des Tschechischen Präsidenten Milos Zeman

Die Muslimbrüder hätten keine Kraft, gegen Europa einen Krieg zu führen, so Zeman. Sie könne aber "eine zunehmende Migrationswelle vorbereiten und schrittweise Europa kontrollieren". Rückenwind bekam er nun von seinem Amtsvorgänger Vaclav Klaus, der vor einem auf Europa zurollenden "Migrations-Tsunami" warnte. Die Zuwanderung diene Brüssel dazu, die Nationalstaaten aufzulösen und einen neuen europäischen Menschen der Zukunft zu schaffen.

International

Saudische Verbündete kappen Beziehungen zum Iran

Der schiitisch geprägte Iran und das sunnitische Saudi-Arabien ringen seit Jahren um die Vormachtstellung am Golf. Das Land sei bereit, in dem Konflikt zwischen Saudi-Arabien und dem Iran zu vermitteln. Die Polizei vertrieb die Eindringlinge nach eigenen Angaben wieder. Laut Staatsanwalt Abbas Dschafari Dowlatabadi wurden 40 Menschen festgenommen. Der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) hat bereits im Dezember des Vorjahres Saudi-Arabiens Politik als Gefahr für die Stabilität der ...

International

Göring-Eckardt fordert von Seehofer Integrationskonzept

Tausende Flüchtlinge erreichen den Münchner... Aus den Erfahrungen der Vergangenheit könne er sagen: In Deutschland habe man keine Probleme mit dem Zuzug von bis zu 200.000 Asylbewerbern und Bürgerkriegsflüchtlingen pro Jahr. Die Bewältigung des Ansturms an Flüchtlingen bleibt im neuen Jahr zentrale Herausforderung - speziell in Deutschland und Österreich. "Eine Wende in der Flüchtlingspolitik" sei daher eine Notwendigkeit.

International

Obama trifft strengere Regelungen für Umgang mit Schusswaffen

Das FBI werde sein Personal für die Hintergrund-Checks von Waffenkäufern um 50 Prozent aufstocken. Schusswaffen sollten technisch sicherer und Kontrollen verbessert werden. "Das wird nicht alle Massenschießereien verhindern, es wird nicht jede Waffe von Kriminellen fernhalten", sagte er. Allerdings könnten durch sein Handeln "Leben in diesem Land gerettet" werden.

International

Brüssel will Verfahren zu Rechtsstaatlichkeit in Polen einleiten

Waszczykowskis Amtsvorgänger Grzegorz Schetyna sagte am Montag im Rundfunksender RMF, die Nationalkonservativen hätten das Brüsseler Misstrauen mit ihrer Politik - etwa einer umstrittenen Reform des Verfassungsgerichts und einem neuen Mediengesetz - selbst heraufbeschworen.

International

Saudi-Arabien kappt Handelsbeziehungen zum Iran

Iranische Pilger seien allerdings in den heiligen Stätten in Mekka und Medina nach wie vor willkommen. Saudi-Arabiens enger Verbündeter Bahrain brach die diplomatischen Beziehungen zum Iran ebenfalls ab, wie der Informationsminister des Landes mitteilte.

International

Saudi-Arabien Außenminister stellt Handel mit Iran ein

Saudi-Arabien ist eine absolutistische Öl- und Wüstenmonarchie, die weder eine Verfassung noch einen alle Rechtsbereiche umfassenden Gesetzeskodex hat. Das arabische Königreich Bahrain ist ein enger Verbündeter des Nachbarlandes Saudi-Arabien. International war Saudi-Arabien mit der Hinrichtung auf scharfe Kritik gestoßen - von UN über USA bis zu EU und zur Bundesregierung.

International

Streit um Hinrichtungen Auch Bahrain schließt Vertretung im Iran

Auch Gabriele Iacopvin, Analytiker von CESI - dem Zentrum für internationale Studien in Italien - sieht hier eher einen politischen Konflikt: "Auf der einen Seite haben wir den Iran, der in den letzten Monaten sich auf dem internationalen Parkett gezeigt hat und auf der anderen Seite Saudi-Arabien, das sich über diesen Aufstieg beunruhigt zeigt".

International

Saudi-Arabien verbietet Bürgern Reisen in den Iran

Zu den getöteten Menschen gehöre auch der schiitische Geistliche Nimr al-Nimr, der im Arabischen Frühling Proteste im Osten des Landes angeführt hatte. Im Iran und in anderen schiitisch geprägten Ländern gab es heftige Proteste. Der saudi-arabische Außenminister Adel al-Jubeir kündigte derweil am Sonntag an, die diplomatischen Beziehungen mit Teheran abzubrechen.

International

Mutter von erschossener Elfjähriger: Täter soll sich stellen

Laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Polizei und Staatsanwaltschaft hat die Soko bereits in den letzten Tagen Untersuchungen zum Tathergang durchgeführt, befragte und überprüfte unter anderem Personen, die in der Nähe des Tatortes wohnen.

International

Saudische Verbündete kappen Beziehungen in den Iran

Dies sei eine Reaktion auf die Angriffe auf die saudische Botschaft in der iranischen Hauptstadt Teheran sowie auf das Konsulat in der Pilgerstadt Maschad, erklärte das sudanesische Außenministerium am Montag. Er hatte im Arabischen Frühling im Jahr 2011 die Abspaltung der östlichen Regionen Katif und Al-Ihsaa befürwortet, in denen die meisten der rund zwei Millionen Schiiten Saudiarabiens leben.

International

Selbstmordattentäter sprengt sich in Kabul in die Luft

Die verletzten Soldaten würden behandelt. Die Kolonne habe ihre Fahrt fortsetzen können. Zivile Opfer habe es nicht gegeben, teilte der Sprecher der Kabuler Polizei, Basir Mudschahid, weiter mit. Am 11. Jänner wollen sich Diplomaten aus Afghanistan, Pakistan, den USA und China in Pakistan treffen, um Gespräche mit den Aufständischen vorzubereiten.

International

Abbruch der Beziehungen heizt saudisch-iranischen Konflikt an

Es waren blutige, unversöhnliche Botschaften, die Saudi-Arabien zu Jahresbeginn in die Welt schickte. Bereits in der Vergangenheit hätten die Saudier nach den Worten von Vize-Aussenminister Hossein Amir-Abdollahian durch solche Reaktionen Instabilität in der Region verursacht.

International

Iran wirft Saudi-Arabien Politik der Spannung und Konfrontation vor

Saudi-Arabien bricht als Reaktion auf die Massenhinrichtungen seine diplomatischen Beziehungen zum Iran ab. Die Regierung habe den iranischen Diplomaten 48 Stunden Zeit gegeben, das Land zu verlassen, meldete die staatliche Nachrichtenagentur BNA am Montag.

International

Untersuchung bestätigt Fälschungen bei Präsidentenwahl in Haiti

Melden Sie uns sachliche oder formale Fehler. Bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Haiti hat es einer unabhängigen Untersuchung zufolge massive Fälschungen gegeben . Seit dem Ende der Diktatur (1986, Baby Doc - Jean Claude Duvalier) waren Regierungen von Putschen und Krisen heimgesucht. Das Land leidet zudem weiter unter den Folgen des verheerenden Erdbebens im Jahr 2010, bei dem mehr als 250'000 Menschen ums Leben kamen.

International

Dänemark führt vorübergehend Passkontrollen an deutscher Grenze ein

Die Bundesregierung forderte vor dem Hintergrund der jüngsten Entwicklungen am Montag ein EU-weit abgestimmtes Vorgehen in der Flüchtlingskrise. In seiner Neujahrsansprache hatte er solche Kontrollen angekündigt, sollte die schwedische Maßnahme zu einem Anstieg illegaler Flüchtlinge in Dänemark führen.

International

Handballer im EM-Test gegen Tunesien - Weinhold Kapitän

Januar) auf das Feld führen. "Steffen ist ein Führungsspieler und spielt auf höchstem Niveau". Vor der EM bestreitet die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) an diesem Dienstag in Stuttgart gegen Tunesien das erste Testspiel. "Die Truppe ist gut zusammen gewachsen, deswegen ist die Aufgabe nicht so schwer", sagte Teammanager Oliver Roggisch zur Kapitänsfrage: "Bei uns hat jeder das Recht, seine Meinung zu sagen".

International

Dänemark: Vorübergehende Passkontrollen an deutscher Grenze

In seiner Neujahrsansprache hatte er Kontrollen an der Grenze zu Deutschland angekündigt, sollte die schwedische Maßnahme zu einem Anstieg illegaler Flüchtlinge in Dänemark führen. Aktuell gibt es täglich rund 75.000 Fahrten über die Öresundsbrücke, sie wird auch von vielen Berufspendlern zwischen beiden Ländern genutzt. Dass Dänemark zunächst nur stichprobenartig kontrolliere, geschehe aus Rücksicht auf die rechtlich garantierte Freizügigkeit in Europa, sagte Løkke Rasmussen.