fashionmagazin.org

Deutschland

Fahrerflucht nach tödlichem Unfall: Polizist muss ins Gefängnis

Der Polizist wurde vom Landgericht Freiburg zu zwei Jahren haft ohne Bewährung verurteilt. Demnach war er nach einem betrieblichen Sommerfest im Juli 2014 betrunken Auto gefahren.

Deutschland

Unbekannter Junge im Schlafanzug am Bahnhof Plauen unterwegs

Das Kind sei in einem verwirrten Zustand gewesen und habe nicht gesprochen, erklärte ein Sprecher der Bundespolizei am Mittwoch. Deshalb brachten ihn die Beamten zunächst in ein Plauener Krankenhaus.

Deutschland

Adidas wendet sich von der Leichtathletik ab

Davies hatte darin, seinerzeit noch IAAF-Pressechef, Presseberichten zufolge Überlegungen angestellt, wie man etwaige Dopingsünden russischer Sportler zumindest zeitweise unter der Decke halten könnte. Neue Förderer zu akquirieren dürfte in der jetzigen Situation extrem schwer sein, da der Weltverband und sein Ex-Präsident Lamine Diack seit Wochen in den Schlagzeilen stehen.

Deutschland

Rückstungsdeal: Hollande genehmigt 36 Rafale-Jets für Indien

Warum nur 36 Kampfjets gekauft werden, hat Neu Delhi nie erklärt. Ursprünglich wollte Indien 126 Kampfflugzeuge des französischen Herstellers Dassault kaufen.

Deutschland

14-jähriger Radler wird von Zug erfasst und getötet

Der 14-Jährige sei ein Junge aus Serbien gewesen, der in einer nahe gelegenen Flüchtlingsunterkunft wohnte. Es werde untersucht, ob die Halbschranken des Bahnübergangs in Cadenberge geschlossen waren, als der Junge dort am Abend unterwegs war, sagte eine Polizeisprecherin in Cuxhaven.

Deutschland

Helfer: Flüchtling nach langem Anstehen in Berlin gestorben

Die Polizei teilte mit, der Fall werde derzeitig noch geprüft. Ursache für die Erkrankung sei mutmaßlich gewesen, dass er zumindest tagsüber in der Kälte anstehen musste. Zuvor hatte es heftige Kritik von Flüchtlingshelfern an den Zuständen in Berlin gegeben. Er habe zudem nichts zu essen gehabt, weil das Lageso das Geld dafür nicht auszahle, so Henniges.

Deutschland

Medien: Razzia gegen rechtsextreme Internet-Plattform

Zwei von ihnen, die Administratoren Jutta V., 47, und Ralph-Thomas K., 27, wurden in der Nähe von Bielefeld beziehungsweise bei Villingen-Schwenningen festgenommen. Parallel dazu hätten deutsche Ermittler die Behörden in Russland gebeten, den dort untergebrachten Server der Gruppierung zu abzuschalten. "Altermedia" gilt seit Jahren als bedeutende Kommunikations- und Propagandaplattform der deutschen Neonazi-Szene.

Deutschland

Migration: Gabriel: "Plan A2" könnte Türkei-Verhandlungen schaden

Bei SPD-Chef Gabriel stieß sie damit auf Ablehnung: Klöckners Vorschlag werde ganz sicher nicht Gegenstand von Regierungshandeln. Es handle sich um eine Abwandlung des von der CSU ausgelösten Vorschlags einer nationalen Obergrenze, die es laut CDU-Vizechef Armin Laschet niemals geben werde.

Deutschland

Gabriel - Patrouillenboot-Verkauf an Saudi-Arabien läuft weiter

Die Patrouillen-Boote für die saudiarabische Marine seien bereits "in der Produktion", sagte eine Sprecherin von Gabriels Ministerium am Montag in Berlin. Dem Medienportal zufolge hat das Boot-Geschäft ein Volumen von 1,5 Milliarden Euro. Bundeswirtschaftsminister Gabriel hält an einem Verkauf von 15 deutschen Patrouillenbooten an Saudi-Arabien fest.

Deutschland

Mordversuche bei Entbindungen: Hebamme in München vor Gericht

Am Dienstag sitzt die Frau im Landgericht München derjenigen gegenüber, die für ihr Martyrium verantwortlich sein soll - und die ihr doch eigentlich helfen sollte. Die Hebamme wollte sich am Dienstag vor Gericht zunächst nicht äußern. Eine der betroffenen Frauen, die als Nebenklägerin im Gerichtssaal anwesend war, fing bei der Verlesung der Anklage an, zu weinen.

Deutschland

Prozess gegen Einbrecherbande in Bochum - Hauptangeklagter flieht aus

Der Angeklagte flüchtete aus dem Bochumer Gerichtsgebäude. Polizei fahndet nach Levan K. Die Polizei fahndet nunmehr mit einem Foto nach dem Ausbrecher. Dennoch rät er dazu, Levan Kakberidze nicht anzusprechen: "Wer den Mann sieht, soll bitte sofort den Notruf wählen", sagte der Sprecher. Der Prozess gegen die Bande vor dem Bochumer Landgericht läuft seit März 2015.

Deutschland

Kohlenmonoxid-Unfall in Hotel im Schwarzwald - 19 Menschen verletzt

Rettungskräfte eilten am Montagabend mit einem Großaufgebot in den Calwer Ortsteil Hirsau und brachten Gäste und Mitarbeiter des Hotels in Sicherheit. Drei Menschen waren bewusstlos, 16 weitere wurden mit mittleren und leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Durch einen Defekt in der Abgasanlage eines Block-Heizkraftwerkes kam es gegen 18.45 Uhr dort zu einem Austritt von Kohlenmonoxid.

Deutschland

Pfarrer schließt betende Frau in Kirche ein

Doch die Gläubige war immer noch im Gotteshaus, was der Pfarrer aber nicht wusste! Auf der Suche nach der Frau hörte ihr Sohn Rufen und Klopfen aus der Kirche.

Deutschland

CSU pocht auf Flüchtlingsobergrenze - "Wende muss kommen"

Am Dienstag will die Staatsregierung in einem offiziellen Brief an die Bundesregierung einen wirksamen Schutz der deutschen Grenzen verlangen. Das Rechtsgutachten von Ex-Verfassungsrichter Udo di Fabio komme zu dem Schluss, dass es eine grundgesetzliche Pflicht gebe, den Zustrom von Flüchtlingen zu begrenzen, zitierte der Sender aus einem Entwurf des Briefes.

Deutschland

Migration: Klöckners Pläne könnten laut Gabriel Verhandlungen mit Türkei schaden

Die rheinland-pfälzische CDU-Spitzenkandidatin zeigte sich außerdem sicher, dass die SPD ihre Vorschläge nach einer "gewissen Schamfrist" aus Mangel an Alternativen übernehmen werde. Der SPD-Vorsitzende schloss zudem aus, dass es die von Klöckner angeregten Grenzzentren geben werde. Sie könnten alle Fortschritte mit der Türkei zunichtezumachen, sagte der Vizekanzler der " Rheinischen Post ".

Deutschland

Köln - Bombe in City gefunden - heute Entschärfung - Verkehrschaos?

Das Ordnungsamt der Stadt Köln ist mit 80, die Polizei mit 130 Mitarbeitern im Einsatz. Die Stadt wird die Hauptverbindungsstraßen Hansaring und Kyotostraße/Victoriastraße so lange wie möglich für den Durchgangsverkehr offen halten. Sobald die Evakuierung abgeschlossen ist, werden Straßensperren aufgestellt. Der Zugverkehr am Hansaring ist von der Entschärfung nicht betroffen, teilte die Stadt Köln mit.

Deutschland

Ex-Asta-Vorstand haftet für miese Finanzplanung bei Uni-Party-Flop

Münster. Es sollte ein glamouröses Fest mit Starbesetzung in einer Uni-Mensa werden. Die Fete floppte: Unter dem Strich standen noch nicht einmal Gesamteinnahmen von knapp 40.000 Euro. Allerdings sei der Schadensersatzanspruch der Klägerin wegen eines Mitverschuldens des Studierendenparlaments um die Hälfte zu reduzieren. Das Stu­dierendenparlament sei als oberstes Beschlussorgan der Studierendenschaft an dem fehlerhaften Zustandekommen des Nachtragshaushalts ebenso beteiligt gewesen wie der ...

Deutschland

Polizei: Verunglückte Skifahrer prallten gegen Masten

Die beiden Skifahrer prallten laut Polizei in mittelschnellem Tempo seitlich gegeneinander. Das hat die Obduktion der Toten ergeben, teilte die Polizei mit. Eine Verschärfung der Sicherheitsregeln am Feldberg sieht die Bergwacht nicht als Lösung an. "Wir würden alles tun, was die Pisten sicherer macht", sagte Stefan Wirbser, Vorsitzender der örtlichen Liftbetreiber, Präsident des Skiverbandes Schwarzwald und Bürgermeister der Gemeinde Feldberg.

Deutschland

Bittroff wechselt von Frankfurt nach Chemnitz

Weil der Jahres-Heimauftakt gegen Energie ausfiel, darf Bittroff dann auch noch beim Nachholspiel (9./10.2. oder 17.2.) gegen seinen Ex- und Heimatverein Cottbus mitmischen. Nach dem Weggang von Alexander Nandzik (nach Regensburg ausgeliehen) war der CFC auf der Suche nach einem neuen Linksverteidiger. Schon am Sonnabend soll der Verteidiger im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel sein Debüt für die Chemnitzer feiern.

Deutschland

Zwei Straftäter aus forensischer Klinik in Parsberg geflohen

In den frühen Morgenstunden überwältigten die beiden Männer zwei Angestellte des Krankenhauses, fesselten sie und sperrten sie im Toilettenbereich ein. Die Polizei warnt, dass die Männer unter Umständen gefährlich sind. Er gab hinterher an, er sei zum Mitmachen gezwungen worden. Von den Flüchtigen fehlt bislang jede Spur.

Deutschland

POL-WES: Wesel - 18-Jährige belästigt / Zeugen gesucht

Die beiden Freundinnen flüchteten daraufhin in ein Lokal im Bahnhofsgebäude. Dorthin sei der Täter ihnen gefolgt und habe sie einige Minuten lang beobachtet, so die Polizei. Sein Aussehen wird als südländisch beschrieben. Er führte orangefarbene Einkaufstüten mit sich. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0281/1070, zu melden.

Deutschland

Kurz vor Karneval : Kölner Polizei fahndet nach Terror-Verdächtigem

Der unbekannte Mann ist etwa 45 - 50 Jahre alt. Von den Mitarbeitern des Marktes wurde sein Aussehen als " aus dem Nahen Osten stammend " beschrieben. Nach bisherigen Ermittlungen hat der Unbekannte um 16.20 Uhr den Baumarkt an der Siemensstraße in Richtung Pulheim zu Fuß verlassen. Eine Sprecherin der Kölner Polizei sagte zudem, derzeit sei nicht beabsichtigt, deswegen den Rosenmontagszug abzusagen, wie einige Medien am Nachmittag spekuliert hatten.

Deutschland

Leverkusen: Notarztwagen im Einsatz überfährt Mann

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fußgänger mehrere Meter durch die Luft geschleudert und schwer verletzt. Die Notärztin und der Rettungssanitäter leisteten dem Schwerverletzten sofort Erste Hilfe und veranlassten den Transport des Mannes mit einem anderen RTW in eine Klinik.

Deutschland

Deutschland: Flüchtlinge mit Baseballschläger und Samuraischwert angegriffen

Bei dem Angriff in einem Döner-Imbiss "sollen Baseballschläger und ein Samuraischwert eine Rolle gespielt haben", sagte ein Sprecher der Dresdner Polizei. Diese flohen vor dem Sextett, das wenig später auch verschwand. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Attacke beobachtet und die Täter gesehen haben.

Deutschland

14-Jähriger fährt mit dem Auto seiner Eltern

In der Nähe fanden die Beamten auch den Jugendlichen. "Er kommt jetzt zurück nach Gelsenkirchen und wird seinen Eltern übergeben". Auf dem Weg habe er seine Eltern per SMS darüber informiert, zu einer Freundin nach Stuttgart fahren zu wollen.