fashionmagazin.org

Deutschland

Lottozahlen vom Mittwoch (20.01.2016)

Der Gewinnzahlenblock im " Spiel77 " lautet 4049702. Bei der Zusatzlotterie " Spiel 77 " bliebt der Höchstgewinn unberührt. Sowohl im ersten (Super-Sechser) als auch im zweiten Gewinnrang (einfacher Sechser) liegen rund 1 Million Euro. In Deutschland wird das populäre Zahlenlotto "6 aus 49" seit 1955 gespielt. Die am seltensten gezogene Zahl war dabei die 13, die häufigste die 49. Laut NordwestLotto hatte er deutschlandweit als einziger die sechs Richtigen plus Superzahl getippt.

Deutschland

Migration - Männliche Flüchtlinge dürfen wieder ins Bornheimer Schwimmbad

Nach einem Schwimmbadverbot für männliche Flüchtlinge ist man in Bornheim bei Bonn überzeugt: Die Botschaft ist angekommen. Die Maßnahme war unter anderem vom NRW-Flüchtlingsrat heftig kritisiert worden, weil sie pauschal alle männlichen Flüchtlinge unabhängig von ihrem Verhalten betraf.

Deutschland

Drei Milliarden Euro der EU reichen laut Türkei vermutlich nicht

Im Terminplan der deutschen Kanzlerin waren am gestrigen Freitag gleich mehrere Stunden für ein Treffen von höchster Wichtigkeit reserviert. Zum Auftakt der Gespräche wurde der Ministerpräsident von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit militärischen Ehren vor dem Kanzleramt empfangen.

Deutschland

Flüchtlinge: Merkel will auch nach EU-Gipfel auf Kurs bleiben

Allein aus Syrien sind bereits knapp 2,5 Millionen Schutzsuchende im Land; täglich werden es mehr. Ähnliches gilt für die halbjährlichen Gipfeltreffen, die es zwischen EU und der Türkei künftig geben soll. Umso ausführlicher fielen die Antworten aus, als Merkel zum Schluss gefragt wurde, ob sie auch den Eindruck habe, dass es um sie herum einsam geworden sei, wie die letzten Tage viel zu hören und lesen war.

Deutschland

Feinstaubalarm in Stuttgart wird Samstagnacht aufgehoben

Der Verkehrsminister sieht trotzdem Erfolge, an die er anknüpfen will. Die Belastung mit Feinstaub in der Stuttgarter Innenstadt ist noch einmal gestiegen - trotz eines bundesweit einmalig ausgerufenen Feinstaubalarms. Die Belastung durch den krebserregenden Feinstaub ging wegen der Wetterlage jedoch nicht zurück. Einige tausend Menschen haben bereits ihr Auto stehen gelassen.

Deutschland

Türkei "Hand in Hand mit Deutschland" - Merkel bleibt auf Kurs

Sein Land werde auch weiterhin alles unternehmen, um den Menschen zu helfen. Nur am Rande erwähnte Merkel die Menschenrechtsverletzungen in der Türkei durch Einschränkungen der Pressefreiheit, Verfolgung von Oppositionellen und den Kampf gegen die Kurden.

Deutschland

Tödlicher Verkehrsunfall: Auto erfasst Fußgänger (75) bei Kirchhaslach im Unterallgäu

Dabei erlitt der 75-Jährige lebensgefährliche Verletzungen. Einen knappen Kilometer nach Kirchhaslach, am Ende des Anstiegs etwa hundert Meter vor der Abzweigung nach Olgishofen, erfasste das Auto den in der Dunkelheit gehenden Fußgänger. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. Die Feuerwehr Kirchhaslach war zur Verkehrsumleitung und zur Ausleuchtung der Unfallstelle im Einsatz. Die Unfallaufnahme und damit die Sperrung der Staatsstraße 2017 dauerte bis Mitternacht an.

Deutschland

Özdemir - Deutschland muss bei Regierungskonsultationen mit der Türkei auch

Nach dem Anschlag von Istanbul auf eine deutsche Reisegruppe wird eine engere Zusammenarbeit im Kampf gegen die islamistische Terrormiliz IS angestrebt. Das Geld soll eingesetzt werden, um die Lebensbedingungen von inzwischen 2,5 Millionen Flüchtlingen aus Syrien in der Türkei zu verbessern. Der Ministerpräsident machte deutlich, dass seine Regierung im Konflikt mit PKK auf eine militärische Lösung setzt.

Deutschland

Drei Milliarden Euro reichen laut Türkei vermutlich nicht

Ein paar Minuten zu spät kam er in Berlin an, der eher schmächtige Ministerpräsident Davutoglu, der zu Hause so ganz im Schatten des Präsidenten Erdogan steht. Sie muss den Zuzug von Flüchtlingen begrenzen, um Kritiker zu besänftigen. Dafür braucht sie die Türkei. Erdogan weiß das und lässt sich die Kooperation teuer bezahlen.

Deutschland

Türkei: EU muss in Flüchtlingskrise höhere Finanzhilfe einkalkulieren

Um den Zustrom syrischer Flüchtlinge nach Europa einzudämmen, gibt es bereits seit Ende November ein Abkommen zwischen der EU und der Türkei; Kritiker werfen jedoch beiden Parteien seit Wochen vor, dieses nicht wie vorgesehen umzusetzen. Die EU ist sich noch nicht einig, wer welchen Anteil von den Zusagen übernimmt. Maßnahmen der Türkei zur Reduzierung des Flüchtlingszuzugs über die Balkanroute kommen nur schleppend voran.

Deutschland

Tipp von Jogger: Polizei sucht in Bonn nach flüchtigem Vergewaltiger

Er soll nach wie vor ein hohes Gewaltpotenzial haben, weswegen bei ihm auch eine Sicherungsverwahrung angeordnet worden sei. Demnach soll der 58-Jährige in dem Kölner Brauhaus ohne Begleitung auf die Toilette gegangen sein. Er habe etwa geholfen, die Wäsche zu verwalten, sagt JVA-Leiterin Reina Blikslager. Zu einer Therapie sei er allerdings bislang nicht bereit gewesen.

Deutschland

Kassenärzte fordern stärkere Steuerung von Patienten

Anlass für Gassens Vorschlag ist der Start der so genannten Terminservicestellen am kommenden Montag. Damit sollen zu lange Wartezeiten vermieden werden. Dabei könne die Problematik gelöst werden, wenn es für Patienten einen Arzt gäbe, der immer erster Ansprechpartner wäre und Betroffene an entsprechende Fachärzte weiterleite, erklärt Gassen.

Deutschland

Brand in Flüchtlingsheim: Hakenkreuze an Heim in Marl

Der Staatsschutz, der bei politisch motivierten Straftaten ermittelt, hat die Arbeit aufgenommen. Ferner stellten die Beamten Brandspuren an der Außenfassade fest.

Deutschland

Berlin verlangt "unmissverständlich" Aufklärung von Kurden in Irak

Ein Vertreter der Regionalregierung ist am Nachmittag ins Auswärtige Amt gebeten worden, sagte ein Ministeriumssprecher. Es stünden "ernste Vorwürfe und Anschuldigungen" im Raum, meinte der Sprecher des Bundesaussenministeriums. Die Opposition im Bundestag sieht durch die Waffengeschäfte dagegen ihre Vorbehalte bestätigt. "Es ist hochriskant, in ein Krisengebiet immer noch mehr Waffen zu liefern", erklärte ihre Verteidigungspolitikerin Agnieszka Brugger.

Deutschland

Rheinland-Pfalz: TV-"Elefantenrunden" vor Wahlen im Südwesten ohne AfD

Der MDR hatte wie auch der SWR für die zeitgleichen Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz entschieden, die bislang jeweils nicht im Landtag vertretene rechtspopulistische Alternative für Deutschland (AfD) nicht einzuladen.

Deutschland

Ölpreise steigen wieder leicht - Experten: Keine Trendwende in Sicht

Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte WTI stieg um 1,64 Dollar auf 31,17 Dollar. Die Ölpreise waren bereits am Nachmittag des Vortages ins Plus gedreht, nachdem Zahlen zu den US-Reserven an Rohöl in der vergangenen Woche veröffentlicht worden waren.

Deutschland

Dax erholt sich: Ölpreiserholung liefert Dax Rückenwind

Der MDax der mittelgroßen Werte profitierte mit einem Gewinn von 3,18 Prozent auf 19 203,71 Punkte von der wieder aufgehellten Börsenstimmung. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,94 Prozent auf 1611,75 Punkte.

Deutschland

Wetter: Wetterdienst warnt vor Glatteis-Regen

Ein Niederschlagsgebiet ziehe ab dem frühen Freitagabend von Westen kommend über Nordrhein-Westfalen hinweg in Richtung Osten. Im Kreis Altenkirchen hat der Landrat den geplanten Neujahrsempfang am Freitagabend um 19 Uhr aufgrund der zu erwartenden Wetterlage kurzfristig abgesagt.

Deutschland

Angestellte bei Überfall in Wien mit Klebeband gefesselt

Wie sie sich befreien konnten, war zunächst nicht bekannt. Eine Fahndung nach den Tätern verlief bislang negativ. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand.

Deutschland

Richter erklären Stromtrasse durch Uckermark für rechtswidrig

Der Planfeststellungsbeschluss für das Vorhaben müsse nachgebessert werden, entschied am Donnerstag das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Die geplante Höchstspannungsleitung durch die Uckermark darf nicht so gebaut werden, wie bisher geplant.

Deutschland

Junge Frau vor Berliner U-Bahn geschubst und getötet

Auf dem Weg in eine andere Unterkunft sei es zu der Tat gekommen. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass sich das Opfer und der mutmaßliche Täter nicht kannten. Einzelheiten nannte die Berliner Ermittlungsbehörde nicht. Die Ermittler wollten auch Überwachungsaufnahmen der Berliner Verkehrsbetriebe auswerten. Weitere Augenzeugen des dramatischen Vorfalls an dem U-Bahnhof in Berlin-Charlottenburg wurden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Deutschland

Tugce - Urteil im Tugce-Prozess rechtskräftig

Sanel M. war im vergangenen Juni nach Jugendstrafrecht zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der BGH in Karlsruhe äußerte sich inhaltlich zunächst nicht zu den Informationen und verwies auf die noch ausstehende Benachrichtigung der Prozessbeteiligten.

Deutschland

Nach Klöckner-Absage: "Schönwetterdemokraten": SWR-Chefredakteur rechnet mit

Er halte es für "fatal", dass die Parteien nun bereits zwei Mal das journalistische Konzept des Senders "zerschossen" hätten. "So muss doch der Eindruck entstehen, wir würden uns unsere journalistischen Sendungskonzepte von den Parteien diktieren lassen".

Deutschland

Polizei in Mönchengladbach sicher: "Vergewaltigung hat so nicht stattgefunden"

Bei der Rekonstruktion der Tatabläufe ergaben sich dann deutliche Zweifel an den Aussagen des Mädchens, wie die Polizei mitteilt. Dies führte dazu, dass die Kriminalpolizei ein Verfahren wegen Vortäuschung einer Straftat einleitete. Die Fahndung nach dem 20-jährigen Verdächtigen, einem gebürtigen Inder, hatte für viel Aufsehen gesorgt. Dies führte unter anderem auch zu zum Teil hasserfüllten Kommentaren.

Deutschland

Aachen JVA stellt nach Flucht von Vergewaltiger Strafanzeige gegen Beamte

Daher wurde er dort jetzt in Begleitung von zwei Beamten ausgeführt - es war nach Angaben der JVA-Chefin bereits dessen neunte Ausführung seit Juni 2014. Wie Blikslager weiter mitteilt, stammt der Mann aus Köln. "Letzten Endes muss es auch zum Schutz der Bediensteten aufgeklärt werden", sagte die Leiterin der JVA, Reina Blikslager, der Deutschen Presse-Agentur.