fashionmagazin.org

Deutschland

Motiv unklar: Beziehungsdrama in Dachau: Mann (50) ersticht Ehefrau (43)

Die Frau erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der herbeigerufene Notarzt konnte sie nicht mehr retten. Ihr 50 Jahre alter Ehemann sei unter dringendem Tatverdacht festgenommen worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Deutschland

Prozesse: Keine Öffentlichkeit bei Prozess nach Mord von 82-Jähriger

Der 20-Jährige soll seine betagte Nachbarin erst vergewaltigt und ihr dann die Kehle durchgeschnitten haben. Die Ermittler sind dem mutmaßlichen Mörder der 82-jährigen Rentnerin mithilfe einer Speichelprobe auf die Spur gekommen. Ein 20-Jähriger steht in Thüringen vor Gericht, weil er seine Nachbarin mehrfach sexuell missbraucht und sie schließlich umgebracht haben soll. Der Fall hatte landesweit für Entsetzen gesorgt: Der Täter soll nach einem Disko-Besuch in der Nacht zum 31.

Deutschland

CSU will Verfassungänderung zu "Leitkultur"

Und diese Verfassungsänderung soll mit allen politischen und rechtlichen Möglichkeiten durchgesetzt werden. Dieser Vorstoß im Vorfeld der am Montag beginnenden Klausurtagung der Landtagsfraktion in Wildbad Kreuth sei mit Ministerpräsident Horst Seehofer abgesprochen, sagte Kreuzer dem Blatt.

Deutschland

Tod nach der Party: 24-Jähriger erfroren?

Es sollen ungefähr 1000 Teilnehmer dabeigewesen sein. Irgendwann hat der die Veranstaltung unbemerkt verlassen. Als er am nächsten Morgen nicht zu Hause erschienen war, begann seine Familie, ihn zu suchen. Nach den bisherigen Ermittlungen dürfte junge Mann erfroren sein. Es gebe keine Hinweise auf eine Fremdbeteiligung, so die Polizei. Eine Obduktion der Leiche wurde bereits von der Staatsanwaltschaft Landshut beantragt.

Deutschland

Deutschland: Afghanische Flüchtlinge in Sachsen beleidigt und geschlagen

Der Unbekannte trug unter anderem einen Stahlhelm. Anschließend habe er dem Jüngeren den Stahlhelm gegen den Kopf geschlagen. Auch als sein Opfer zu Boden ging, traktierte der Angreifer den Afghanen weiter. Dabei zeigte der Täter, der Glatze und ein sogenanntes Hitlerbärtchen trug, noch den Hitlergruß. Der Täter war zwischen 25 und 30 Jahre alt, etwa 175 cm groß und von kräftiger Statur.

Deutschland

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Alsfeld

Um 5.20 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr in Alsfeld (Vogelsberg) ein: Ein Geldautomatenhäuschen auf dem Gelände eines Baumarktes stand in Flammen, nachdem zuvor ein lauter Knall zu hören gewesen war. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Alsfeld unter der Rufnummer 06631 - 9740 zu melden.

Deutschland

Nach Übergriffen: Erster Verdächtiger wegen Sexualstraftat in U-Haft

Es handelt sich um einen 26 jährigen Algerier. Beide lebten in einer Flüchtlingsunterkunft in Kerpen bei Köln . Mehr als zwei Wochen nach den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht werden immer noch Straftaten angezeigt. Eine weitere Festnahme im Zusammenhang mit den Übergriffen gab es nach Angaben der Polizei am Freitagabend in Aachen. Bei der Kontrolle eines 25 Jahre alten algerischen Asylbewerbers sei ein Handy gefunden worden, das in der Silvesternacht in Köln gestohlen worden war.

Deutschland

Köln in Richtung Aachen

Weil das Löschwasser gefroren ist, muss nun ein Streuwagen die Fahrbahn enteisen. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache hat das Verkehrskommissariat 2 aufgenommen.

Deutschland

61-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand in Nürnberg

Bis die Feuerwehr eintraf, war bereits das gesamte Haus verqualmt und einige Bewohner hatten sich ins Freie gerettet, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. Fünf Personen und drei Kinder werden die Nacht bei Freunden oder Verwandten verbringen müssen, da im Haus die Gaszufuhr vorsorglich abgestellt wurde.

Deutschland

David Bowie erstmals auf Platz eins der US-Album-Charts

Wie "Billboard.com" am Sonntag offiziell bekanntgab, setzte sich das Werk aus dem Stand an die Spitze der Billboard 200-Charts. 181 000 Alben wurden nach Angaben des Unternehmens Nielsen Music verkauft. Herumzitternde Gestalten, bizarre Masken und hypnotische Klänge - der Song "Blackstar" aus Bowies gleichnamigen letzten Album ist fasznierend, aber auch sehr düster.

Deutschland

Stoiber: Merkel muss Flüchtlingsproblem bis Ende März lösen

Die Kanzlerin habe nicht mehr viel Zeit für die Bewältigung des Problems. Die CSU werde alles tun, um die Schwesterpartei CDU zu einer Kurskorrektur zu bewegen, "notfalls auch gegen die Meinung von Frau Merkel". "Frankreich nimmt weniger Flüchtlinge auf als Schleswig-Holstein". SPD-Chef Sigmar Gabriel räumte unterdessen ein, die Große Koalition habe noch nicht genügend zur Minderung der Zuwanderung unternommen.

Deutschland

Auf Wangerooge laufen Vorbereitungen für die Walbergung

Zunächst nahmen sie vorsichtige Schnitte an Rücken und Bauch vor, um einer möglichen Explosion vorzubeugen. shz.de war in Nordstrand und hat die Experten beim Zerlegen der Kadaver mit der Kamera begleitet. Jahrhundert dokumentiert. Wilhelmshaven - Die beiden vor Wangerooge vereendeten Pottwale sind auf dem Hafengelände des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven .

Deutschland

Auswärtiges Amt - Zehn Deutsche bei Anschlag in Istanbul getötet

Natürlich müssten die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes beachtet werden. In der kommenden Woche soll in Berlin bei deutsch-türkischen Regierungskonsultationen über die Lage beraten werden. Das bestätigte Ministerpräsident Ahmet Davutoglu am Mittwochabend in Istanbul. "Lassen wir nicht zu, dass die Saat des Hasses und der Niederträchtigkeit zwischen unsere Völker gerät".

Deutschland

Parteien - SPD-Spitze berät über bessere Integration von Flüchtlingen

In der ARD drohte der Vizekanzler indirekt mit einer Kürzung der Entwicklungshilfe. Asylbewerber aus den beiden nordafrikanischen Ländern sollten nicht mehr auf Kommunen in ganz Deutschland verteilt werden, sondern in speziellen Einrichtungen ein Schnellverfahren durchlaufen und gegebenenfalls direkt abgeschoben werden.

Deutschland

Tote Pottwale vor Helgoland gesichtet

In den vergangenen Tagen verendeten in Deutschland und in den Niederlanden je sechs Pottwale. Die Wale waren am Dienstagnachmittag auf dem Strand der niederländischen Insel gestrandet. Während sich die Weibchen mit den Kälbern in Äquatornähe tummeln, sind die schweren Bullen und jungen Männchen im Nordatlantik unterwegs. "Es passiert immer wieder", sagte die Büsumer Wildtierexpertin.

Deutschland

Terrorismus: Laut de Maizière keine Hinweise auf gezielten Angriff auf Deutsche

Bei dem Anschlag waren zehn deutsche Touristen getötet worden. Die türkische Polizei hat nach dem Selbstmordanschlag auf eine deutsche Reisegruppe in Istanbul zwei weitere Verdächtige festgenommen. Die türkische Regierung hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) für die Tat verantwortlich gemacht, die sich bislang nicht dazu bekannt hat. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) habe im Bundeskabinett angeboten, Lufttransportkapazitäten zur Überführung der Leichname sowie zum ...

Deutschland

Uli Hoeneß lud 30 Flüchtlinge an Weihnachten ein

Dort kamen bayrische Hendl mit Pommes auf den Tisch. Was die Aufnahme von Asylbewerbern betrifft, so konnte Bad Wiessee sein Soll bisher erfüllen. Unter dem Weihnachtsbaum lagen Geschenke aus dem Bayern-Fanshop - Bälle, Trainingsanzüge, Mützen, Schals und Taschen.

Deutschland

Mindestens acht Deutsche in Istanbul getötet

Mindestens acht Deutsche werden getötet. Weitere neun Bundesbürger sind zum Teil schwer verletzt. Der Anschlag in der türkischen Millionenmetropole Istanbul wurde nach Angaben von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan von einem syrischen Selbstmordattentäter verübt.

Deutschland

Türkischer Minister: Nun doch neun tote Deutsche in Istanbul

In der kommenden Woche soll in Berlin bei deutsch-türkischen Regierungskonsultationen über die Lage beraten werden. Sein türkischer Amtskollege Efkan Ala sagte, im Zuge der Ermittlungen nach dem Anschlag sei ein Verdächtiger festgenommen worden.

Deutschland

Zensur: China löscht Taiwans neue Präsidentin aus sozialem Netzwerk

Nachdrücklich wies sie "jede Form der Unterdrückung" zurück. Ihr Herausforderer Eric Chu von der Kuomintang scheiterte mit nur 31 Prozent und legte den Parteivorsitz nieder. China sei bereit, den Austausch mit allen Parteien zu fördern, "die den Grundsatz anerkennen, dass China und Taiwan zu einem China gehören", teilte das Taiwanbüro in Peking mit.

Deutschland

Angriff auf Polizisten: Hausdurchsuchung in Rigaer Straße

Bei einer Hausbegehung am Samstagmittag seien rund 70 Beamte im Einsatz gewesen, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag. Dabei kam es jedoch nicht zu Zwischenfällen.

Deutschland

Polizei sucht Zeugen Geldautomat-Häuschen gesprengt - 100.000 Euro Schaden

Der Automat befand sich in einem 3x3m großen Container auf dem Außengelände eines Baumarktes. Feuerwehrleute löschen in Alsfeld die Selbstbedienungsfiliale eines Geldinstitutes. Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung.

Deutschland

NRW hilft Athen im Kampf gegen Steuerhinterziehung

Demnach sollen zunächst 50 griechische Beamte hierzulande geschult werden. Zuvor hatte er sich auch mit dem griechischen Regierungschef Alexis Tsipras getroffen. Griechenland führe "einen Krieg" gegen die Steuerhinterziehung, fügte er hinzu. Die deutsche Bundesregierung hatte Ende November Athen eine Liste mit den Namen von 10.000 griechischen Bürgern und Firmen übermittelt, die über Konten in der Schweiz mit einem Gesamtvermögen von vier Milliarden Schweizer Franken (3,7 Milliarden Euro) ...

Deutschland

SPD-Klausurtagung: Gabriel geht auf Distanz zur Union

In der Flüchtlingskrise sitzt die SPD zwischen vielen Stühlen. Die Stimmung bei den Genossen, die sich für die Klausur in einem alten Landgut im Havelland einigeln, ist entsprechend gedämpft. "Man kann nicht deutsche finanzielle Unterstützung wollen und gleichzeitig in dieser Frage nicht mit uns zusammenarbeiten", sagte er. Aus SPD-Kreisen heißt es, wenn bis dahin die Zahl der Flüchtlinge nach Deutschland nicht drastisch sinkt, würde sich die SPD schärferen Grenzkontrollen nicht verschließen.

Deutschland

Politik: Bei Razzia im Düsseldorfer "Maghreb-Viertel" 40 Festnahmen

Rund 300 Beamte umstellten am frühen Samstagabend zeitgleich 18 Cafés, Spielcasinos und Shisha-Bars. Aufklärungsergebnisse hätten ergeben, "dass sich hier zu bestimmten Zeiten Personen treffen und aufhalten, die im Verdacht stehen, Taschen- und Gepäckdiebstähle sowie Straßenraub- aber auch Drogendelikte zu begehen", hieß es zur Begründung.