fashionmagazin.org

Unterhaltung

Kingdom Hearts 3 - Neuer Trailer, neue Welt, Figuren und Release-Zeitraum

Share
Kingdom Hearts 3: Toy Story Trailer enthüllt neue Disney-Charaktere

Grundsätzlich wird eine solche Umsetzung allerdings nicht ausgeschlossen.

Im Rahmen der D23 Expo in Anaheim, hat Square Enix einen neuen Trailer zum JRPG Kingdom Hearts 3 veröffentlicht sowie einiges an interessanten Details. Das Animationsstudio Pixar habe die Entwickler direkt darum gebeten, eine eigene Storyline für Kingdom Hearts 3 zu kreieren und nicht simpel die Geschichte eines Filmes umzusetzen.

Es wäre schwierig, viele spielbare Charaktere einzuführen, es gibt aber die Absicht, eine spielbaren Charakter neben Sora einzubauen. Dabei handelt es sich um die beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One.

Sobald "Kingdom Hearts 3" im kommenden Jahr den Handel erreicht habe, könne man sich weitere Gedanken machen, so der Game Director. Erfahrungsgemäß sollte man sich darauf aber noch nicht zu sehr festlegen, da sich gerade bei Kingdom Hearts III die Dinge schnell ändern können. Und auch wenn im Herbst die Xbox One X nachgereicht wird, wäre es laut Nomura zu spät, die Collection für diese Konsole bereitzustellen. Nun stellt sich natürlich die Frage: Was hat es mit die.

Außerdem erklärte Game Director Tetsuya Nomura auf der D23, dass Sora nicht der einzige spielbare Charakter bleiben wird. Die Zeit sei noch nicht reif, um sich ausführlich über die Auswahl zu äußern.

Über 5 Minuten könnt ihr darin einen Blick auf die fantastische Welt rund um Sora, Donald und Goofy werfen, die darin andere Kult-Helden wie Buzz Lightyear treffen.

Share